Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Mietwagen Automatik bei Sixt

Bei einer Automatikschaltung werden im Gegensatz zur manuellen Schaltung die Gänge vom Getriebe je nach Fahrsituation und Stellung des Gaspedals automatisch gewählt.

Was muss ich beim Fahren mit einer Automatik-Schaltung beachten?

Automatik Mietwagen

Eine Automatikschaltung hat vier wesentliche Schalthebelpositionen.

 

P = Parken > Parkposition (Der Wagen kann nicht rollen) 

R = Rückwärts > Rückwärtsgang

N = Neutral > Leerlaufstellung (der Motor nimmt Gas an aber es ist kein Gang eingelegt, der Wagen kann nur rollen)

D = Drive +/- > Die Position zum Fahren (mit "+" und "-" kann optional manuell geschaltet werden)


Achtung:
Im Gegensatz zum Schaltfahrzeug gibt es kein Kupplungspedal im Fußraum des Fahrers. Der linke Fuß kann während der Fahrt ruhen. Nur der rechte Fuß wird gebraucht und wechselt zwischen Gas und Bremse.

Warum soll ich ein Fahrzeug mit Automatik-Getriebe wählen?

Ein Mietwagen mit Automatik-Schaltung hat viele Vorteile. Die Zeiten, in denen man diesen Fahrzeugen einen höheren Treibstoff-Verbrauch und eine Schwerfälligkeit bei der Beschleunigung zugesprochen hat, sind endgültig vorbei. Die Getriebetechnologie ist inzwischen soweit fortgeschritten, dass man mit einem Automatikgetriebe genauso sparsam fahren kann, wie mit einem Schaltwagen oder sogar sparsamer. Automatik Mietwagen finden Sie auch auf unserer Mietwagen Rabatt Seite. 

Wie kann ich einen Automatik Mietwagen buchen?

Beispiel aus der Buchungsstrecke zur Veranschaulichung:

Mietwagen mit Automatikschaltung

Der Automatikwunsch kostet Sie bei der Sixt Autovermieutng EUR 0,00! Einweg- und Langzeitmiete möglich.

Was ist der größte Vorteil beim Automatik-Getriebe ?

Neben dem wirtschaftlichen Faktor ist der größte Vorteil der Automatikschaltung ein enormer Zugewinn an Komfort. Vor allem im Stop-And-Go Verkehr in der Innenstadt ist ein Automatik-Getriebe Gold wert. Sie müssen beim Anfahren und Bremsen nicht ständig die Kupplung treten, der Wagen stottert und hoppelt nicht, wenn Sie aus Müdigkeit den Schleifpunkt verloren haben, der linke Fuß kann getrost auf der Fußmatte verbleiben und sich ausruhen, während der rechte Fuß nur zwischen Gas und Bremse wechselt. Und nicht nur im Stadtverkehr ist die Automatikschaltung nützlich. Auch bei gewundenen Landstraßen, wo häufig vor Kurven gebremst werden muss, kann einem beim Schaltwagen nach einer Weile schon mal der linke Fuß verkrampfen.

Wie sieht es mit der Fahrdynamik aus ?

Automatikgetriebe sind natürlich auf eine hohe Effizienz, geringen Kraftstoffverbrauch und hohen Komfort abgestimmt, doch wenn es die Situation erfordert kann man damit auch durchaus sportlich unterwegs sein. Dafür gibt es die verschiedenen Schaltstufen. Je nach Fahrsituation, beispielsweise beim Überholvorgang, können sie eine Stufe runterschalten, sofort wird die Drehzahl erhöht, und Sie können den Überholvorgang schnell beenden. Sie können aber auch alles der Automatik überlassen, denn wenn sie das Gaspedalt durchdrücken wird automatisch der "Kick-Down" aktiviert, was bedeutet, dass das Getriebe sofort in den idealen Gang schaltet, um maximale Beschleunigung zu erzeugen.   

Welches Fahrzeug mit Automatikgetriebe gibt es bei Sixt ?

BMW 3er mit Automatik mieten

Bei Sixt gibt es verschiedenste Fahrzeuge mit Automatikgetriebe. Zur aktuellen Flotte gelangen Sie hier.

 

Sie können bereits bei der Reservierung angeben, wenn Sie einen Wagen mit Automatik wünschen. Empfehlenswert ist zum Beispiel der BMW 3er.

Das Automatik-Getriebe arbeitet sehr harmonisch mit dem Motor dieser Limousine zusammen und passt ausgezeichnet zum Fahrverhalten. Probieren Sie es aus!

Tipp von Ihrer Sixt Autovermietung: Um im Falle eines Schadens an Ihrem Fahrzeug, durch Sie verursacht oder nicht, abgesichert zu sein, empfiehlt es sich eine Vollkaskoschutz mit einer möglichst geringen Selbstbeteiligung abzuschließen. Alles Weitere zu diesem Thema finden Sie in unserem Bereich Mietservice