Autovermietung
Argentinien
Einklappen
Argentinien
Daten ändern

Sixt Autovermietung Argentinien: Mietwagen Onlinebuchung

Argentinien ist ein Traumland. Eine brodelnde Weltstadt, unendliche Weiten, eine riesige, das Herz erhebende Wildnis, Wasserfälle und Seen, die Spitze im Süden Richtung Antarktis gerichtet. Unsere Autovermietung Sixt versorgt Sie hier mit den passenden Leihwagen, damit Sie möglichst viele Teile des landes schnell erreichen können. Suchen Sie eine Station aus und, wenn Sie Lust haben, nehmen Sie noch einige unserer Infos über Mietwagen und das Urlaubsland mit in die Urlaubsvorbereitung.

Nutzen Sie den Service der Sixt Autovermietung in Argentinien

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Unser Service

Mietwagen sind bei unserer Autovermietung in Argentinien keine Standardware, sondern durchweg ziemlich neue Fahrzeuge von internationalen Premiumherstellern, unterschiedlichen Charakters und das in großer Auswahl. Suchen Sie sich Ihren persönlichen Mietwagen für Argentinien günstig und passend zu Ihren Reiseplänen aus.

  • In Buenos Aires und anderen Großstädten kann ein Kleinwagen mit wenig Platzbedarf für jugendliche und jung gebliebene Kunden ein geeigneter Mietwagen für Argentinien sein.

  • Schließen Ihre Pläne auch die eine oder andere Tour ins Landesinnere oder entlang der Küste ein, wählen Sie besser eine komfortable Limousine der Mittelklasse.

  • Für Trekking Touren in den faszinierenden Nationalparks und ähnliche Offroad-Abenteuer empfehlen wir einen unserer leistungsstarken Geländewagen, die übrigens auch am Boulevard in Buenos Aires, Gran Cordoba oder Gran Rosario eine gute Figur machen. In Argentinien besonders beliebt sind unsere Pickups mit Platz für Surfbrett, Motorrad oder dergleichen und luxuriöser Doppelkabine.

  • Wasserfälle, Pferdefarmen, die Wunder der Pampas bieten auch für Kinder Erlebnisse, die sie ihr Leben lang nicht vergessen werden. Wenn Sie mit der Großfamilie unterwegs sind, nehmen Sie entweder einen Pickup mit Doppelkabine oder einen der Minibusse, in die mit bis zu 12 Sitzen auch eine komplette Fußballmannschaft passt.

Gönnen Sie sich mal etwas im Urlaub. Deshalb haben wir Servicepakete und Extras bereitgestellt, die den Urlaub mit dem Mietwagen in Argentinien das Häubchen auf dem Kuchen geben. So gibt es Navigationssysteme, Winterausrüstung, Kindersitze und vieles mehr. Solche Extras können Sie hier online buchen. Alle unsere Fahrzeuge sind mit Klimaanlage und Audiosystemen ausgestattet, sodass für Wohlgefühl und Tangobegleitung ausreichend gesorgt ist.

Schutzpakete optimieren

Die großen Straßen sind im Land gut ausgebaut, aber etwas abseits der Hauptwege und in der Pampa können schon einmal schlechte Straßen auch mit Schotterbelag vorkommen. Da ist es gut, zusätzlich zum Vollkaskoschutz auch Reifenschutz und Glasschutz für den Mietwagen in Argentinien günstig zu vereinbaren. Beim Vollkaskoschutz können Sie die Selbstbeteiligung reduzieren oder ausschließen.

Mietwagen in Argentinien günstig bei uns ab 21 Jahre

Ab 21 Jahre können Sie einen Mietwagen bei unserer Autovermietung für Argentinien anmieten, wenn Sie seit mindestens zwei Jahren einen Führerschein besitzen. Spezielle Fahrzeuggruppen erfordern ein leicht höheres Alter, wie Sie in der Altersauswahl bei der Wagenbuchung sehen können.

Das Mietauto vollgetankt zurückgeben

Von uns erhalten Sie ein vollgetanktes Mietauto. Bitte geben Sie es vollgetankt im Autoverleih wieder ab.

Bergsteigen und Mietwagen fahren im Team

Der höchste Berg in Argentinien ist der mächtige Aconcagua mit fast 7.000 Metern in den Anden an der Westgrenze. Der Hauptgipfel wurde schon 1896 erstbestiegen, der südliche Nebengipfel aber erst 1947 von den beiden Deutschen Thomas Kopp und Lothar Herold. Es war gut, dass die beiden das Abenteuer zu zweit in Angriff nahmen. Wir empfehlen, für längere Überlandtouren auch für den Mietwagen ein Team aufzustellen und mit unserem Autoverleih Zusatzfahrer zu vereinbaren, wenn Sie ein Auto in Argentinien mieten.

Bitte Dokumente bei der Abholung des Leihwagens vorlegen

Bei der Abholung legen Sie bitte Reisepässe und Führerscheine des Mieters und aller Fahrer vor. Führerscheine in anderer als lateinischer Schrift müssen durch internationale Führerscheine begleitet sein.

Die Schutzheilige der Reisenden

Difunta Correa ist die Schutzheilige der Reisenden in Argentinien und sie wird auch über Sie ihre schützende Hand halten. Passiert es aber dann doch einmal, dass Sie in einen Verkehrsunfall geraten, rufen Sie über 101 die Polizei und über 107 falls notwendig die Rettung. Nehmen Sie auch unter +49180 6269999 Kontakt zu unserer internationalen Hotline auf, wo unsere Spezialisten für Sie da sind.


FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTO MODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNGEN BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, und abhängig vom gewählten Tarif.


Verkehrstipp

Viele der Straßen zwischen den großen Städten sind gut ausgebaut, aber mautpflichtig. Die Maut wird am schnellsten mit kleinen Münzen bezahlt. Die Ruta 40 mit mehr als 5.000 Kilometern führt von Nord nach Süd durch das ganze Land und ist ein Abenteuer für sich. Bitte beachten Sie einige Besonderheiten im Verkehr in Argentinien.

  • Der Verkehr in Buenos Aires ist eher ein bisschen wild und sehr rege, im Rest des Landes fährt es sich ausgesprochen entspannt.
  • Achten Sie auf Landstraßen auf querende Tiere und fahren Sie am besten nicht in der Nacht.
  • An Ampeln sollte nur dann links abgebogen werden, wenn es eine Linksabbiegerspur gibt.
  • Bitte beachten Sie, dass in die Weinbauregion Mendoza kein Obst eingeführt werden darf. Nach Patagonien dürfen keinerlei tierische oder pflanzliche Erzeugnisse eingeführt werden.
  • Die Höchstgeschwindigkeit auf Landstraßen liegt bei 110 Stundenkilometern, auf Autobahnen bei 130
  • Die Promillegrenze liegt bei 0,4.

Sehenswürdigkeiten

TOP 3: Architektur

  • La Boca in Buenos Aires
  • Teatro Colon
  • Pucará de Tilcara

Das bekannteste Viertel der Weltmetropole Buenos Aires ist La Boca an der Mündung eines Flusses in den Rio de la Plata. Das italienische Einwandererviertel sprüht vor origineller Architektur aus Wellblech, Tangokneipen und italienischen Restaurants. Hier sind auch einige Theater zu besichtigen.

Buenos Aires ist der Kern einer Metropolregion mit 13 Millionen Einwohnern. Die schon im 16. Jahrhundert gegründete Stadt steckt voller kultureller Höhepunkte vom Tango auf der Straße bis hin zum Opernhaus. Aus dem 19. Jahrhundert stammt das riesige Teatro Colon mit seinem prächtigen Saal, das zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt gehört. Wenn irgend möglich müssen Sie eine Aufführung dort besuchen.

An die Wurzeln des Einwandererlandes erinnert der Pucará de Tilcara, eine indianische Ausgrabungsstätte mit Museum, Zeugnis der Inka-Hochkultur, die das Land beherrschte, bevor die spanischen Eroberer kamen.

TOP 4: Natur

  • Quebrada de Humahuaca
  • Iguazú-Wasserfälle
  • Nationalpark Los Glaciares
  • -Moreno-Gletscher

Nicht weit von Tilcara liegt die Quebrada de Humahuaca, eine über 150 Kilometer lange eindrückliche Schlucht mit dem Fluss Río Grande de Jujuy.

Zu den gewaltigsten Naturereignissen auf der Welt gehört das Erlebnis der Iguazú-Wasserfälle ganz im Nordosten an der Grenze zu Brasilien.

Der Cerro Torre und der Cerro Fitz Roy zählen zu den schönsten Bergen der Welt und liegen im Nationalpark Los Glaciares mit seinen riesigen Gletschern in Patagonien. Beide gelten gleichzeitig zu den schwierigsten Bergsteigerherausforderungen gehörend.

Ebenfalls in den Anden liegt der über 30 Kilometer lange Perito-Moreno-Gletscher. Touren zum Nationalpark und zum Gletscher werden am besten in El Calafate gestartet, wo Sie auch unsere Autovermietung finden.

Filmdreh Locations

In Argentinien sind einige spektakuläre Filme entstanden. So wurden große Teile des Films Sieben Jahre in Tibet in und um Uspallata nahe Mendoza im Norden Argentiniens gedreht.

Evita, der Film über die charismatische Ausnahmefigur Evita Person, Gattin des früheren Präsidenten, entstand in Buenos Aires. Unter den Hauptdarstellern waren Madonna und Antonio Banderas.

Der Westernthriller The Revenant mit Leonardo Di Caprio wurde teilweise in den unberührten Weiten des Feuerlandes im Süden Argentiniens in die Kamera gebannt.

Eine Schlüsselszene des Actionreißers X-Men: Erste Entscheidung wurde in Villa La Angostura, im Film die Villa Gesell, produziert.


Über die Grenze

Fahrten nach Chile, Uruguay, Brasilien sind grundsätzlich möglich. Es bedarf aber einer schriftlichen Genehmigung durch die Station, die zehn Tage vor Mietbeginn dort telefonisch angefordert werden sollte.


 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice