AUTOVERMIETUNG
Willemstad

Autovermietung in Willemstad: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Willemstad, die Hauptstadt von Curacao, ist eine der schönsten Städte in der Karibik. Sind Sie dort mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt unterwegs, können Sie leicht alle Traumstrände der Insel erreichen. Buchen Sie Ihren Leihwagen bereits von Zuhause aus, was Sie ganz bequem online oder per Telefon bewerkstelligen können, steht er bei Ihrer Ankunft schon zur Abholung bereit. Im nachfolgenden Stationenmenü sind alle Vermietstationen aufgelistet, die unsere Autovermietung in Willemstad betreibt.

Alle Sixt Stationen
city willemstad content

Willemstad auf Curacao mit dem Mietwagen erkunden

Ihren Mietwagen in Willemstad können Sie bereits bei der Ankunft am Flughafen in Empfang nehmen. Alternativ wenden Sie sich an eine unserer Vermietstationen in der Innenstadt oder an der Caracas-Bucht. Über die Lage der einzelnen Stationen sowie deren Adressen und Öffnungszeiten können Sie sich im Stationenmenü informieren. Legen Sie Wert auf besonderen Komfort, dann fragen Sie nach einem der vielen Premiumfahrzeuge, die sich in unserer Flotte befinden. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Buchung aber, dass wir über die Fahrzeugklasse hinaus keine Gewähr für ein bestimmtes Modell übernehmen.

Mehr
service city country
Unser Service

Unser Autoverleih stellt Ihnen in Willemstad gerne einen Pkw aus seinem umfangreichen Fuhrpark zur Verfügung. Sie können dort einen Kleinwagen ebenso günstig mieten wie ein Fahrzeug der Kompaktklasse. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Geländewagen an, mit denen Sie auch offroad fahren können. Unsere Mietautos sind wahlweise mit Automatik oder mit Schaltgetrieben erhältlich. In vielen unserer Tarife sind sämtliche Kilometer inbegriffen, sodass Sie mit Ihrem Mietwagen nach Lust und Laune über die Karibikinsel fahren können, ohne sich Gedanken um die Kosten machen zu müssen. Dies ist ein entscheidender Vorteil, wie Sie bei einem Preisvergleich mit anderen Autovermietern feststellen werden. Einwegmieten sind innerhalb unseres Stationsnetzes auf Curacao sogar kostenfrei. Darüber hinaus haben Sie folgende zusätzliche Optionen:

  • Vollkaskoschutz mit herabgesetzter oder ohne Selbstbeteiligung
  • Anmietung mit Babysitz oder Kindersitz
  • Aufnahme eines Zusatzfahrers in den Mietvertrag
traffic city country
Verkehrsinfo

Der Curacao International Airport liegt in der Nähe von Willemstad fünf Kilometer außerhalb der Stadt. Dort landen die internationalen Verkehrsflugzeuge. Auch mit dem Schiff ist die Anreise möglich, denn im Hafen von Willemstad legen regelmäßig Kreuzfahrschiffe an. Es ist leicht, die Insel mit einem Mietwagen zu bereisen. Die Straßenverhältnisse sind ordentlich, nur bei Regen wird der Straßenbelag mitunter sehr rutschig. Autobahnen gibt es auf Curacao nicht, um Willemstad verläuft aber ein Straßenring, der Schottegatweg, der zweispurig ausgebaut ist. Im Übrigen verfügen fast alle Straßen nur über eine Spur für jede Fahrtrichtung. Manche Straßen sind schlecht beschildert, die Einheimischen geben aber gerne Auskunft, wenn Sie nach einem Weg suchen. Achten Sie bitte auf Tiere, welche die Fahrbahn überqueren.

Parkplätze sind in Willemstad ausreichend vorhanden und jeder Stadtteil hat seinen eigenen Charme. Nicht nur in der Altstadt, sondern auch in den Stadtvierteln Scharloo und Pietermaai stehen viele historische Bauwerke aus der Kolonialzeit. Der Großteil der schwarzen Bevölkerung lebt in Otrobanda westlich der St. Anna-Bucht. Aufgrund seiner verschlungenen Gässchen wirkt dieser Stadtteil wie ein Labyrinth. Er wird durch die Königin-Emma-Bridge mit dem im Osten liegenden Stadtteil Punda verbunden. Kommt ein Schiff vorbei, muss die Brücke zur Seite gefahren werden.

tipp city
Sixt Tipp

Die historische Altstadt von Curacao mit dem Naturhafen gehört ebenso wie das am Hafeneingang befindliche Fort Amsterdam aus dem Jahr 1635 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Das Fort ist heute der Sitz der Regierung, beherbergt aber auch ein Museum. Wenn Sie am Hafen weiter entlang spazieren, werden Sie die ortstypischen pastellfarbenen Häuser sehen, die von Postkarten bekannt sind. Am besten können Sie das bunte Bild aus einem Boot vom Wasser aus betrachten. In der Kolumbusstraße finden Sie noch Geschäfte und Wohnhäuser aus der Kolonialzeit. Sehr interessant ist auch das Sklavenmuseum, das sich mit dem Sklavenhandel vergangener Jahrhunderte auseinandersetzt, welcher im 17. Jahrhundert die Haupteinnahmequelle in Willemstad war. Möchten Sie die karibische Küche kosten, sollten Sie einen Abstecher in das Stadtviertel Punda machen. Dort finden Sie in der Markthalle Marchè Bieu eine reiche Auswahl an Straßenküchen.

sights city country
Ausflugsziele

Wenn Sie bei unserem Autoverleih ein Auto mieten, sollten Sie auch die Umgebung von Willemstad erkunden. Am Cabana Beach liegt das Curacao Sea Aquarium, das ein touristisches Highlight ist. Sehr beliebt bei Touristen ist insbesondere die Dolphin Academy, in der Sie mit Delfinen schwimmen dürfen. Für Naturliebhaber empfiehlt sich ein Ausflug in die Hato Caves. Dabei handelt es sich um einen Höhlenkomplex, der sich über eine Fläche von 4.900 Quadratmetern erstreckt. In den Höhlen wurden von Forschern viele archäologische Artefakte entdeckt, ferner lebt darin eine seltene Fledermausart. Auch interessante Kalksteinformationen, Wasserfälle und eine bekannte Madonna-Statue gibt es zu sehen. Im Nationalpark Sint Christoffel können Sie wandern und den gleichnamigen Berg mit einer Höhe von 375 Meter besteigen. Selbstverständlich müssen Sie bei Ihrem Aufenthalt in Willemstad auch die karibischen Strände besuchen. Westlich von der Stadt bei Westpunt liegt der sehr populäre Strand Boca San Pedro. Am Wochenende kann er aber sehr überlaufen sein, dann sollten Sie in eine der unzähligen Buchten ausweichen.

Entfernungen ab Willemstad (Zentrum):

  • zum Curacao Sea Aquarium: 7,6 Kilometer | 14 Minuten
  • zu den Hato Caves: 12,8 Kilometer | 21 Minuten
  • zum Nationalpark Sint Christoffel 40,3 Kilometer | 54 Minuten
  • zum Boca San Pedro 46,5 Kilometer | 58 Minuten
city business
Geschäftsreise

Bereits im 17. Jahrhundert verfügte Willemstad über einen bedeutenden Handelshafen. Auch heute ist der Hafen, der von Kreuzfahrtschiffen angelaufen wird und in den selbst große Tanker einfahren können, noch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Zu Wohlstand gelangte die Stadt aber später durch die große Erdölraffinerie, die der Erdölkonzern Shell dort errichtete. Die Raffinerie wird heute von Petróleos de Venezuela S.A. betrieben, die größte Erdölgesellschaft von Lateinamerika. Das Öl wird in die USA und Teile von Südamerika exportiert. Im World Trade Center Curacao sowie in den großen Hotels und Strandresorts finden verschiedene Geschäftstreffen, Kongresse und Konferenzen statt. Die größte Konferenzfläche steht im Hilton Curacao zur Verfügung. Aber auch das Flamboyant Convention Center im Sunscape Curaçao Resort, Spa & Casino bietet beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tagung

Entfernungen ab Willemstad (Zentrum):

  • zum Hafen: 9,8 Kilometer | 19 Minuten
  • zum World Trade Center Curacao: 12,2 Kilometer | 19 Minuten
  • zum Hilton Curacao: 12,5 Kilometer | 20 Minuten
  • zum Sunscape Curaçao Resort, Spa & Casino: 6,6 Kilometer | 11 Minuten
city willemstad content

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen