santo domingo city content
Autovermietung
Santo Domingo

Autovermietung in Santo Domingo: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Es ist so einfach, in Santo Domingo mobil und flexibel zu sein. Unsere Mietwagen, durchdachte Extras und kundennaher Service machen es möglich! Schnell und unkompliziert finden Sie bei unserer Sixt Autovermietung dank Preisvergleich Service heraus, mit welchem Leihwagen Sie am günstigsten fahren. Unsere Mietautos stehen Ihnen nach Bedarf stundenweise, für ein Wochenende oder über einen längeren Zeitraum zur Verfügung. Wählen Sie im folgenden Menü die von Ihnen gewünschte Station. Am besten buchen Sie Ihr Wunschfahrzeug direkt online im Voraus. Dabei gilt es nur noch zu entscheiden, ob Sie mit einem attraktiven Preisnachlass direkt oder zum regulären Tarif später bezahlen möchten.

Alle Sixt Stationen
santo domingo city content

Buchen Sie einen Mietwagen in Santo Domingo

Unsere Autovermietung in Santo Domingo erwartet Sie am El Higuero Flughafen, am Las Americas International Flughafen und in der City. Durch Anklicken des jeweiligen Tabs werden Ihnen Adresse, Öffnungszeiten und Telefonnummer der jeweiligen Station angezeigt. Ob Sie geschäftlich oder privat in Santo Domingo unterwegs sind, wir bieten für jeden Anlass den passenden Begleiter auf vier Rädern: vom kompakten PKW über Limousinen der gehobenen oder der Mittelklasse bis hin zu Geländewagen oder geräumigen Minibussen, alle von namhaften Herstellern wie Citroen oder Mitsubishi. Beachten Sie, dass unser Autoverleih bei allen Reservierungen nur für die gebuchte Fahrzeugklasse, nicht für ein bestimmtes Modell garantiert.

Mehr
service city country
Unser Service

Auf unseren ausgezeichneten Kundendienst brauchen Sie auch in der Dominkanischen Republik nicht verzichten. Neben den erstklassigen und bestens gewarteten Mietwagen in Santo Domingo sind es die zahlreichen Extras, die jede Fahrt mit Ihrem Leihwagen zum entspannten Erlebnis machen. Für maximale Sicherheit sorgen unsere Schutzpakete, die Sie günstig zubuchen können, wenn Sie bei uns ein Auto mieten. Zu diesen gehören beispielsweise Reifenschutz und Scheibenschutz. Sollte es zu Schäden an Reifen, Felgen, jeglichen Scheiben oder Scheinwerfern kommen, entstehen Ihnen keinerlei Kosten. Mit dem Personenunfallschutz sind Ihre Mitfahrer im Falle eines Unfalles noch besser abgesichert. Möchten Sie nicht immer nur allein am Steuer sitzen, bietet sich die Option Zusatzfahrer an. Ob im Stadtverkehr oder auf längeren Strecken können Sie sich mit einer weiteren Person beim Fahren abwechseln. Planen Sie Ausflüge in die Umgebung, erlaubt Ihnen dieses praktische Extra, die eindrucksvollen Landschaften rund um Santo Domingo ganz entspannt auch einmal vom Beifahrersitz aus zu genießen. Sie können die von Ihnen gewünschten Optionen durch einfaches Anklicken direkt bei der Reservierung Ihres Mietautos zubuchen.

Zu unseren weiteren Extras zählen:

  • Kindersitze und Babysitze
  • Zusatzhaftpflicht
  • Mobilitätsservice

Sollten Sie noch Fragen zu unseren zusätzlichen Leistungen haben, steht Ihnen jederzeit einer unserer Servicemitarbeiter zur Verfügung, um diese zu beantworten.

traffic city country
Verkehrsinfo

Der Rio Ozama teilt Santo Domingo in zwei Teile: den wirtschaftlich entwickelten westlichen und den historisch zurückgebliebenen östlichen Teil. Touristischer Anlaufpunkt ist die Ciudad Colonial am Westufer. Sie beherbergt die berühmte palmengesäumte Uferpromenade El Malecon, die an das Karibische Meer grenzt. Darüber hinaus bietet sie alles, was eine Metropole sonst noch zu bieten hat: noble Hotels, Restaurants überraschend vielfältiger Geschmacksrichtungen, gemütliche wie trendige Bars und Diskotheken sowie moderne Einkaufszentren wie das Sambil, die Agora oder die BlueMall, wo Shoppingtour und Schnäppchenjagd zum Vergnügen werden.

Das wirklich Besondere ist jedoch die historische Altstadt in der Ciudad Colonial. Sie entführt beim Spaziergang durch ihre gepflasterten Gassen in längst vergangene Zeiten. Herrschaftshäuser aus dem 16. Jahrhundert, das Fort Ozama, Arkaden, Brunnen und die unvollendete Kathedrale Santa Maria de la Encarnacion machen sie einmalig. Unterwegs treffen Sie immer wieder auf kleine Läden, feine Restaurants und Museen. Auf der von Cafés gesäumten Plaza de Espana thront der Palast Alcazar de Colon. Er beherbergt das vizekönigliche Museum und lädt zum Rundgang durch 22 verschiedene Räume ein. Nach einer ausgiebigen Sightseeingtour können Sie im Schatten zahlreicher Palmen im Parque Duarte eine Verschnaufpause einlegen. Er ist wie der Parque Mirador del Sur beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.

Im Westen der Ciudad Colonial verzaubert das alte Stadtviertel Gazcue mit viktorianischen Häusern in baumreichen Straßen. Weitere eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten in unmittelbarer Nähe stellen der Palacio Nacional und das Teatro Nacional, die Museen an der Plaza de la Cultura und der Palast der Schönen Künste dar. Als Kontrastprogramm können Sie unweit der Altstadt den durchweg modernisierten Hafen aufsuchen, wo Sie von einem gemütlichen Café oder Restaurant aus das Landen und Auslaufen der Kreuzfahrtschiffe beobachten können.

Das Straßennetz in Santo Domingo ist weitestgehend gut ausgebaut. Zu den wichtigsten Verkehrsverbindungen gehören die Highways, die als DR bezeichnet werden. Die DR1 verbindet die Hauptstadt mit dem Nordwesten, über die DR2 gelangen Sie in den Südwesten, über die DR3 in den Osten der Dominikanischen Republik.

tipp city
Sixt Tipp

Seine reiche und bewegte Vergangenheit macht Santo Domingo zu einem besonderen Stücken Erde. Gegründet wurde die Hauptstadt der Dominikanischen Republik im Jahre 1496 von Bartolomeo Kolumbus, dem Bruder von Christoph Kolumbus. Sie war nicht nur die erste europäische Siedlung in der Neuen Welt, sondern auch erster Sitz des spanischen Kolonialreiches. Dieses umfassende kulturelle Erbe vermischt sich mit karibischem Lebensgefühl, pulsierender Großstadtatmosphäre und stetig neuen modernen und kreativen Einflüssen. Ein aufregender, von Kultur durchtränkter Städteurlaub mit Sehenswürdigkeiten der Spitzenklasse lässt sich in Santo Domingo perfekt mit ausgedehnten Strandbesuchen kombinieren. Naturfreunde kommen außerdem in den zahlreichen Parks wie dem eindrucksvollen Los Tres Ojos Nationalpark voll auf ihre Kosten. Ein besonderes Kleinod stellt in diesem Zusammenhang der Botanische Garten im nordwestlichen Stadtteil Altos de Gala dar. Über 200 Palmenarten, exotische Bäume, Orchideen und eine von Urwaldpflanzen überwucherte Schlucht begeistert ebenso Naturliebhaber wie Fotografen. Einen Besuch sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

sights city country
Ausflugsziele

So aufregend und vielseitig Santo Domingo auch ist, ein Ausflug zum Strand sollte nicht fehlen. Direkt vor der Tür befindet sich zwar der Playa de Güibia, allerdings lädt er zum Surfen, nicht zum Baden ein. Einer der schönsten Strände der Umgebung ist der Playa Guayacanes. Er liegt in einem kleinen Fischerdorf östlich der Hauptstadt und ist dank des seichten Wassers auch bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Neben entspannter Atmosphäre erwarten Sie dort kühle Getränke und delikat zubereiteter fangfrischer Fisch in einer der gemütlichen Strandbars. Ein weiteres Ausflugsziel in westlicher Richtung stellt die lebendige Stadt San Cristobal dar. Nicht nur als Geburtsstadt des 1961 ermordeten Diktators Rafael Leonidas Trujillo ist sie interessant. Sehenswert sind dort die begehbaren Höhlen von de Borbon und El Pomier, die von Mahagonibäumen gesäumten Alleen und der bunte Markt mit seinem reichen Angebot an frischen Früchten.

Entfernung zum Playa Guayacanes:

  • vom Stadtzentrum: 50 Kilometer | 40 Minuten
  • vom Flughafen Las Americas: 29 Kilometer | 20 Minuten

Entfernung nach San Cristobal:

  • vom Stadtzentrum: 26 Kilometer | 30 Minuten
  • vom Flughafen Las Americas: 50 Kilometer | 60 Minuten
city business
Geschäftsreise

Santo Domingo ist das wirtschaftliche Zentrum der Dominikanischen Republik. Dank der stabilen und florierenden Wirtschaft des Landes haben viele internationale Firmen ihren Sitz in der Hauptstadt. Neben dem stetig wachsenden Tourismus stellt unter anderem auch der Export von Rohstoffen einen wichtigen Wirtschaftszweig dar. Unter diesem Aspekt finden zunehmend Veranstaltungen wie beispielsweise der Tourismus Fachkongress Santo Domingo Destino Capital 2017 statt. Zu den Veranstaltungsorten gehört zum Beispiel das San Souci Convention Center. Im Meridian Events Center stehen ebenfalls Räumlichkeiten für Konferenzen, Meetings und Arbeitstreffen zur Verfügung.

Entfernung zum San Souci Convention Center:

  • vom Stadtzentrum Santo Domingo: 10 Kilometer | 20 Minuten
  • vom Flughafen Las Americas: 24 Kilometer | 25 Minuten

Entfernung zum Meridian Events Center:

  • vom Stadtzentrum: 4 Kilometer | 14 Minuten
  • vom Flughafen Las Americas: 31 Kilometer | 40 Minuten

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen