couple car road summer
Autovermietung
Piräus
www.sixt.at
Weltweit
Griechenland
Piräus

Autovermietung in Piräus: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Überall dort, wo Sie mobil sein müssen und möchten, sind wir für Sie da. In Piräus finden Sie unsere Sixt Autovermietung an verschiedenen Gates am Hafen. Wir offerieren Ihnen Mietwagen, die Sie auf Ihren geschäftlichen Wegen ebenso zuverlässig begleiten wie auf einer Urlaubsreise. Durchdachte Extras erhöhen das Fahrvergnügen, denn sie sorgen für zusätzliche Sicherheit und noch mehr Komfort. Nutzen Sie unseren Service für den Preisvergleich, der den für Sie günstigsten Leihwagen ermittelt. Wählen Sie im Stationsfinder den für Sie passenden Autoverleih und bestimmen Sie die Mietdauer. Buchen Sie Ihren Mietwagen und gewünschte Extras am besten günstig online im Voraus.

Alle Sixt Stationen
couple car road summer

Piräus im Mietauto kennenlernen

Da sich die Stationen unserer Autovermietung in Piräus an unterschiedlichen Gates befinden, können Sie sich im Stationenmenü jeden einzelnen Standort auf einer Google Map anzeigen lassen. Unsere Fahrzeugflotte in Piräus setzt sich aus verschiedenen Kategorien zusammen. Wählen Sie beispielsweise einen kompakten PKW, eine Limousine der gehobenen oder der Mittelklasse, ein Cabrio, einen robusten Geländewagen oder einen Minibus. Unsere Mietautos von namhaften Herstellern wie VW, Audi, Mercedes-Benz, Renault oder Skoda lassen keine Wünsche offen. Wir weisen darauf hin, dass wir bei allen Reservierungen nur für die gebuchte Fahrzeugklasse, nicht für ein bestimmtes Modell garantieren können.

Mehr
service city country
Unser Service

Auch in Griechenland sind wir für unseren ausgezeichneten Kundendienst bekannt. Neben der großen Auswahl an erstklassigen Mietwagen in Piräus von Markenherstellern wie Renault, Mercedes Benz, VW, Skoda, Audi und Dacia stellen wir Ihnen zahlreiche Extras zur Verfügung. Diese sind darauf abgestimmt, alle Aspekte Ihrer Reise zu berücksichtigen, um diese so komfortabel wie möglich zu gestalten. Wenn Sie bei uns in Piräus ein Auto mieten, können Sie ein Navigationssystem zubuchen, mit dem Sie sicher an Ihr Ziel gelangen. Nicht der kürzeste Weg ist immer der beste oder der schnellste.

Die Option Zusatzfahrer wird sich rentieren, wenn Sie längere Strecken auf dem griechischen Festland zu bewältigen haben. Während Sie das Steuer abgeben, können Sie die eindrucksvollen Landschaften ganz entspannt auch einmal vom Beifahrersitz aus genießen. Unsere Schutzpakete wie der Vollkaskoschutz und Diebstahlschutz, der Reifenschutz und Scheibenschutz oder der Personenunfallschutz sichern Sie bestmöglich ab. Sie können die von Ihnen gewünschten Optionen direkt bei der Reservierung Ihres Mietautos zubuchen. Zu unseren weiteren Extras zählen:

  • Kindersitze, Babysitze und Sitzerhöhungen
  • Winterausrüstung wie Schneeketten

Sollten Sie noch spezielle Fragen zu unseren verschiedenen Extras haben, steht Ihnen jederzeit einer unserer Servicemitarbeiter zur Verfügung.

traffic city country
Verkehrsinfo

Das um drei Buchten gebaute Piräus liegt auf einer Halbinsel mit mehreren natürlichen Hafenbecken. Es verfügt über den größten Seehafen Griechenlands, der im Hafenbecken Kantharos liegt. Dort verkehren die Fähren zu den meisten griechischen Inseln, am Südufer legen die Kreuzfahrtschiffe, am Nordufer die Frachtschiffe an. Das Hafenbecken Zea Marina im Osten von Piräus dient als Jachthafen und gilt als das Herzstück der Stadt. Mit einer Fülle an Restaurants, Tavernen und Cafés ist es beliebter Treffpunkt für Einheimische und Gäste. In den Abendstunden öffnen dort auch die zahlreichen Klubs ihre Türen für Nachtschwärmer. In der weitläufigen Umgebung des Jachthafens, der das ganze Jahr über rund um die Uhr geöffnet ist, finden Sie auch eine Vielzahl an Geschäften, Supermärkten und Dienstleistern. Zu den schönsten Vierteln von Piräus zählt das auf einem 86 Meter hohen Hügel erbaute Kastella. Beeindruckend ist seine Architektur mit Herrenhäusern aus dem 19. Jahrhundert, die exklusive Boutiquen sowie feine Restaurants beherbergen, und das herrliche Panorama über den Saronischen Golf.

Unterhalb von Kastella liegt der malerische Hafen Mikrolimano. Er wird auch das Monte Carlo Griechenlands genannt. Von den gemütlichen Bars und ausgezeichneten Restaurants, die für ihre delikaten Fischspezialitäten berühmt sind, eröffnet sich Ihnen ein zauberhafter Blick auf die Fischerboote und vor Anker liegenden Segelschiffe und Jachten. Zwischen den Hafenbecken, landeinwärts, befindet sich das Geschäftszentrum von Piräus. Den Mittelpunkt stellt dort der Platia Korai dar, wo ebenfalls eine Reihe traditioneller Tavernen und Cafés angesiedelt sind. In den umliegenden Straßen wollen zahlreiche Geschäfte und das eindrucksvolle archäologische Museum entdeckt werden. Es birgt unter anderem die komplette Darstellung einer antiken Schiffswerft und weitere sehr seltene Ausstellungsstücke. Als Treffpunkt der Kunstszene fungiert das unweit befindliche neoklassische Stadttheater.

Die Autobahn A1 ist die mit Abstand wichtigste Straßenverbindung in Griechenland. Sie beginnt an der mazedonischen Grenze und führt bis nach Piräus.

tipp city
Sixt Tipp

Das nur wenige Kilometer von der griechischen Hauptstadt Athen entfernt liegende Piräus besitzt einen ganz eigenen Charme. Die Stadt lebt durch ihre Häfen, an denen das Leben auf ganz unterschiedliche Weise pulsiert. Auch wenn Sie nicht persönlich mit einer der Fähren oder einem der Kreuzfahrtschiffe von dem größten Passagierhafen Europas aus auf Reise gehen, sollten Sie es nicht verpassen, das quirlige und geschäftige Treiben im Zentralhafen von Piräus zu erleben. Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie von einem der einladenden Cafés diese einmalige Atmosphäre auf sich wirken. Echten griechischen Charme werden Sie indes in den kleinen Häfen Marina Zea und Mikrolimano kennenlernen. Fischtavernen, gemütliche Restaurants und Bars laden dort zum Verweilen und Schlemmen ein.

In Piräus wird vielerorts auch die bewegte Vergangenheit Griechenlands lebendig. Bestes Beispiel dafür sind die berühmten Langen Mauern, die Piräus in der Antike mit Athen verbanden. Im Süden der Halbinsel entlang der Uferstraße Akti Themistokleous können Sie die eindrucksvollen Hinterlassenschaften der antiken Stadtmauern besichtigen. Ein ausgedehnter Einkaufsbummel steht in Piräus vorzugsweise in der Sotiros Dios Straße und den vielen kleinen Nebenstraßen auf dem Programm. Sie finden dort Läden, Geschäfte und Boutiquen der unterschiedlichsten Art, aber auch eine Vielzahl traditioneller und moderner Kaffeehäuser und Restaurants, wo Sie sich erfrischen können. Kulturinteressierte Urlauber kommen in den spannenden Museen und Galerien der Stadt ebenfalls auf ihre Kosten.

sights city country
Ausflugsziele

Häfen spielen in und um Piräus die Hauptrolle. Deshalb sollten Sie es nicht verpassen, auch dem Trokadero Hafen von Faliro einen Besuch abzustatten. Er dient nicht nur als Jachthafen, sondern auch als Museumshafen, wo Sie neben dem Nachbau eines antiken Kriegsschiffs, einer sogenannten Triere, unter anderem das imposante Schlachtschiff Georgios Averoff besichtigen können. Wenn Sie so nahe der antiken Metropole Athen sind, bietet es sich in jedem Fall an, der Akropolis ebenfalls Ihre Aufwartung zu machen. Und selbst wenn Sie nicht zum Urlaub in Griechenland sind, können Sie vielleicht ein Wochenende am Varkiza Strand verbringen. Mit all seinen Vorzügen zeichnet er sich dadurch aus, dass er nicht überlaufen ist. Die Kilometerangaben zu den Ausflugszielen verstehen sich jeweils vom Hafen Piräus:

  • zum Trokadero Hafen von Faliro: 8 Kilometer | 15 Minuten
  •  zur Akropolis Athen: 11 Kilometer | 20 Minuten
  • zum Varkiza Strand: 26 Kilometer | 35 Minuten
city business
Geschäftsreise

Piräus ist nach Athen und Thessaloniki die drittgrößte Stadt Griechenlands und stellt ein wichtiges Zentrum für den Tourismus, den Handel und die Industrie dar. Aufgrund des Hafens bildet die Stadt den Mittelpunkt für den griechischen Import und Export. Zahlreiche Banken und Versicherungsgesellschaften, Fabriken und Werften haben ihren Firmensitz in Piräus. Jedes Jahr finden dort eine Reihe verschiedener Veranstaltungen im Piraeus Port Authority Exhibition Center Pagoda statt. Einer der wichtigsten Veranstaltungsorte für internationale Messen, Fachkongresse, Ausstellungen und vieles mehr ist das Messe- und Kongresszentrum Athens Metropolitan Expo  A. E. Die Kilometerangaben zu den Veranstaltungsorten verstehen sich jeweils vom Hafen Piräus:

  • zum Piraeus Port Authority Exhibition Center Pagoda: 3 Kilometer | 8 Minuten
  • zum Athens Metropolitan Expo A. E.: 50 Kilometer | 45 Minuten

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen