Autovermietung
Genua
Einklappen
Italien // Genua
Daten ändern

Autovermietung in Genua: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

## In dieser großen und prächtigen Stadt sind Sie am besten mit einem Mietwagen unserer Sixt Autovermietung mobil. Unsere Kombis, Kleinwagen, Limousinen und Minibusse können hier direkt online gebucht werden. Sie können auf der Karte die genaue Position und die Öffnungszeiten unserer Vermietstationen sehen. In Genua sind wir beispielsweise für Sie direkt am Flughafen Cristoforo Colombo da, der direkt am Meer im Westen der Stadt liegt. Wählen Sie die Station aus, bestimmen Sie Zeitraum und Mietdauer und erhalten Sie Angebote an Mietwagen für Genua.

 
  • Genua Flughafen (Win Rent)
    Sala Arrivi
    16154 Genova

    Mo. - Fr.08:00 - 20:00
    Sa.09:00 - 16:00
    So.09:00 - 13:00
     14:00 - 16:00
    Feiertag09:00 - 13:00
     14:00 - 16:00
    An dieser Station mieten

  • Genua Flughafen (Win Rent)

    Sixt Autovermietung
    Sala Arrivi
    16154 Genova

    Mo. - Fr.08:00 - 20:00
    Sa.09:00 - 16:00
    So.09:00 - 13:00
     14:00 - 16:00
    Feiertag09:00 - 13:00
     14:00 - 16:00

    24h-Rückgabe

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi

Unser Service | Verkehrsinfo | Sixt Tipp | Ausflugsziele | Geschäftsreise | Mietwagen FAQ

Unsere Autovermietung in Genua bietet Ihnen stets gewartete Wagen, ganz gleich, ob Sie nun für Ihren Urlaub oder die Geschäftsreise ein Auto mieten möchten. Es sind einige schicke italienische Leihwagen zu haben, aber auch internationale Premiummarken wie Infinity, Kia und Mercedes sind im Angebot vertreten. Ob Sie einen wendigen Kleinwagen, perfekt für die engen Gassen, bevorzugen oder eine Limousine der Mittelklasse wünschen, bei unserer Autovermietung werden Sie sicher fündig. Bei der Suche nach der passenden Wagenklasse lohnt sich immer auch ein Preisvergleich. Beachten Sie dabei aber, dass wir für Sie gern eine Fahrzeugkategorie, nicht aber ein bestimmtes Modell reservieren können.

Unser Service

Die verschlungenen Wege vom Hafen in die prächtige Oberstadt lassen sich leicht mit einem Navigationssystem finden, das bei uns jederzeit hinzugebucht werden kann. Auch können Sie sich von vornherein einen Mietwagen mit garantiertem Navi sichern. Das aber ist nur eine der vielen Zusatzleistungen und Serviceangebote, die Sie in unserem Autoverleih finden oder gleich hier online hinzubuchen können. Hier weitere Beispiele.

  • Zusatzfahrer
  • Tarifauswahl aus Prepaid Tarif, besonders preiswert, und Zahlung bei Abholung mit dem Vorteil der Möglichkeit zum kostenlosen Stornieren
  • Vollkaskoschutz und Diebstahlschutz mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Kindersitze verschiedener Größe 

Sie übernehmen das Auto mit vollem Tank und wir bitten Sie darum diesen auch vor Rückgabe des Wagens wieder zu füllen. In Italien liegt die Altersgrenze für die Anmietung von Mietwagen bei 21 Jahren. Voraussetzung für eine Anmietung ist stets, dass Fahrer oder Fahrerin seit mindestens einem Jahr über einen Führerschein verfügen. Gegen eine Gebühr können wir Ihnen den Mietwagen direkt zu Ihrem Hotel bringen und dort auch abholen. Achten Sie auch auf aktuelle Angebote für Mietwagen in Italien, die Sie hier auf der Homepage unter den Sonderangeboten für Italien finden können.






Verkehrsinfo

La Superba, die Stolze, so nennen die Genuesen ihre Heimatstadt. Und stolz können Sie Ihren persönlichen Mietwagen übernehmen und in das Abenteuer dieser italienischen Hafenstadt eintauchen. Die Verkehrsstruktur ist schon deshalb grundsätzlich eher einfach, weil sich Genua länglich auf einem eher schmalen Küstenstreifen über viele Kilometer von Westen nach Südosten erstreckt. In Küstennähe führt die E25/A7 quer durch die ganze Stadt und verbindet auch Flughafen und Zentrum. Beachten Sie, dass die Autobahnen in Italien mautpflichtig sind. Die Maut wird an der Abfahrt bar oder per Kreditkarte bezahlt. Vom Autobahnende aus führt die SS1 als Hochstraße weiter nach Südosten und sollte am Alten Hafen verlassen werden. Hier können Sie Ihren Mietwagen im Park Marina Porto Antico parken.

Der Alte Hafen, heute zur Marina mit Hotels, Yachten und einem spektakulären Meeresaquarium umgebaut, konfrontiert Sie sogleich mit der unvergleichlichen Atmosphäre dieser Stadt. Lautes Getümmel, geschäftiges Treiben und der über das Meer unaufhaltsam einschleichende Duft der weiten Welt verbinden sich zu einer Atmosphäre der Spannung. Der neugierige Besucher kann, muss aber nicht in Museen gehen, um die Geschichte von La Superba zu erleben. Der Handel auf den Weltmeeren hat die Patrizier der Stadt einst reich gemacht. Diese Pracht lässt sich an den Fassaden unzähliger Paläste erleben. Der Palazzo Reale mit seinen zauberhaften Gärten in der Via Balbi zeugt im Innern von fantastischer Pracht und Herrlichkeit. Am intensivsten lassen sich Geschichte und Gegenwart Genuas mit einem Spaziergang durch die zahllosen engen Altstadtgassen am Berg, der die reiche Oberstadt vom Hafen trennt, erfahren. Märkte, tobende Kinder, Antiquitätenläden, kleine Kirchen, schiefe Häuser und unzählige Restaurants säumen die Gassen, die langsam vom Hafen nach oben führen, wo Prachtstraßen und Paläste das Bild verändern. Hier oben thront das Opernhaus Teatro San Carlo Felice, in dem Sie mit ein wenig Glück vielleicht eine Aufführung der Oper Verdis über Simone Boccanegra, der die Korsaren vom Meer vertrieb und damit die Grundlage für den Reichtum der Stadt legte, hören können. Hier reihen sich entlang der Piazza dei Ferrari Paläste und Museen. Wenig nördlich davon erheben sich in einem einmaligen Ensemble die von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützten Palazzi Rolli bis hin zur Piazza Banchi.

Wem der Fußweg auf den Berg zu beschwerlich ist oder wer in den verlockenden Geschäften der Via Roma und der Via XX Septtembre das Shopping genießen will, fährt vom Alten Hafen aus über die Via Aurelia und biegt dann ab Richtung Centro. Im Autopark Piccapietra bei der Piazza Piccapietra kann der Mietwagen warten, bis er mit vielen Tüten voller italienischem Design, frischen Lebensmitteln und der so berühmten italienischen Mode oder jugendlicher Boutiqueware vollgepackt wird.






Sixt Tipp

Genua ist gebaut wie ein Amphitheater, dessen Bühne das Meer ist. Ob der Spaziergang am Hafen die Sehnsucht nach den Weltmeeren weckt, das Acquario im Alten Hafen exotische Meerestiere präsentiert, das Meeresmuseum die Geschichte der Seefahrt erzählt oder direkt im Hafenhotel gewohnt wird, Genua lebt vom Meer. Das alles hat so gar nichts Süßliches, sondern das Salz des Meeres prägt die oft von den Jahrhunderten gebeutelten Fassaden ebenso wie die von Wind und Wetter gegerbten Menschen in der Altstadt. Hier können Sie frische Meerestiere Genueser Küche genießen. Das historische Zentrum ist eines der größten der Welt und lebt dennoch ganz im Heute.

Ein Geheimtipp für ein spektakuläres Erleben von Stadt und Meer wartet beim Belvedere Castelletto. In rund 15 Minuten vom Alten Hafen aus erreichen Sie mit Ihrem Mitewagen den Fahrstuhl Scalinata Castello. Von dort fahren Sie ganz nach oben und erleben einen schier unglaublichen Blick über Stadt und Meer, der zum Träumen und zum Schwärmen führt.






Ausflugsziele

Genua liegt an der entzückenden ligurischen Küste. Im Zentrum der Stadt und am Hafen vermag sich der Fremde kaum vorzustellen, wie schön so manche Badebucht, so mancher Fischerort und viele touristische Orte sich entlang der Küste erstrecken. Folgend finden Sie einige wunderschöne Ausflüge mit Ihrem Mietwagen entlang der Küste Liguriens. Am Wochenende sind die Strände voller als unter der Woche, wenn sich dort auch leichter ein Parkplatz finden lässt. Die genannten Entfernungen beziehen sich auf das Stadtzentrum Genuas am alten Hafen.

  • Badeort Sestri Levante auf einer schmalen Halbinsel gelegen, 50 Kilometer auf der Küstenstraße, 50 Minuten
  • Portofino, vielleicht das schönste und mondänste Fischerörtchen der Welt, 50 Kilometer über die Autobahn E80, 60 Minuten
  • Sandstrände bei Arenzano, 32 Kilometer, 40 Minuten





Geschäftsreise

Genua ist eines der größten italienischen Wirtschaftszentren. Zahlreiche Großunternehmen, aber auch kleine und mittlere Betriebe schaffen hohe Wirtschaftskraft. Wegen seiner hohen Attraktivität als Stadt beherbergt La Superba viele Kongresse, Tagungen und Messen. Noch heute ist die Stadt auch stark durch ihre Funktion als Umschlagsplatz für verschiedenste Güter geprägt und der hafen der Stadt zählt zu den größten Mittelmeerhäfen. In den letzten Jahren hat sich die Wirtschaftsstruktur von der Schwerindustrie hin zu Tourismus und Dienstleistungen verschoben. Auch für unsere geschäftsreisenden Kunden haben wir hier einige Tipps.

  • Messe Genua, Corso Marconi, 13 Minuten, 8 Kilometer, Parking an der Piazza della Vittoria
  • Messe Genua, maritimes Messegelände an der Area di Levante, südlich vom Alten Hafen
  • Kongresszentrum Il Centro Congressi dei Magazzini del Cotone, direkt im Alten Hafen, Südseite
  • Containerterminal im Voltri Terminal Europa ganz im Westen der Stadt, 22 Kilometer, 20 Minuten





Mietwagen FAQ


Brauche ich eine Kreditkarte?

Was ist im Mietpreis enthalten?

Kann ich ein bestimmtes Auto Modell mieten?

Kann ich damit über Ländergrenzen?

Welche Dokumente benötige ich, um meinen Mietwagen abzuholen?

Welche Versicherungen brauche ich?

Welche Extras gibt es und was kosten sie?

Kann ich den Wagen an einem Ort abholen und an einem anderen zurückgeben?

Kann ich meinen Mietwagen umbuchen und kostet eine Stornierung extra?

Kann ich meinen Mietwagen zustellen lassen?

Muss ich immer eine Kaution hinterlegen?

Kann ich ohne Begrenzung der Entfernungen buchen?

Was muss ich beim Nachtanken beachten?


 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice