Autovermietung
Kalabrien
Einklappen
Italien // Kalabrien
Daten ändern

Autovermietung in Kalabrien: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

  • In diesem Ort wurden keine Stationen gefunden.

Empfehlenswerte Autotouren durch Kalabrien<

Am besten erkunden Sie Kalabrien mit Ihrem eigenen fahrbaren Untersatz - dank eines Mietwagens von Sixt sind Sie nicht auf Bus- oder Zuglinien angewiesen, sondern können auch die entlegenen Gegenden Süditaliens kennenlernen.

Durch den Norden Kalabriens: Auf den Spuren von Kultur und Kulinarik

Eine gute Gelegenheit, um sowohl die landschaftliche Einzigartigkeit als auch die individuelle Kultur Kalabriens kennenzulernen, ist eine Fahrt durch den Norden der Region. Starten Sie am besten vormittags an der Costa del Ceidri mit ihrem charakteristischen Zedernwuchs und fahren Sie auf der SS18 in südliche Richtung. Etwa auf Höhe des Örtchens Belvedere Marittimo biegen Sie nach Osten auf die Strada Statale 105 ab und folgen ihr bis San Donato di Ninea, wobei Sie das letzte Stück auf der SP263 zurücklegen. Hier können Sie Ihren ersten Zwischenstopp einlegen und beispielsweise einen kurzen Spaziergang machen. Weiter geht es dann wiederum über die SS105 nach Civita. Das beeindruckende Bergpanorama spricht hier für sich. Stärken Sie sich hier in einer Trattoria und lernen Sie die besondere Küche Kalabriens kennen. Setzen Sie Ihre Tour anschließend über die SS19 fort. In Morano Calabro sollten Sie einen kleinen Abstecher zu den berühmten Burgruinen des Ortes machen. Anschließend können Sie über die SS19 und die SS18 zurück nach Belvedere Marittimo fahren, wo sie je nach Länge Ihrer Zwischenstopps am späten Nachmittag bis frühen Abend eintreffen.

Fahrt in den Südosten Kalabriens: Von Altomonte nach Crotone

Einmal quer durch Kalabrien führt Sie eine Autotour von Altomonte im nördlichen Landesinneren nach Südosten bis zum ionischen Meer. Diese Tour sollten Sie auf jeden Fall in den Morgenstunden beginnen - hin und zurück müssen Sie gute fünf Stunden reine Fahrzeit einplanen. Beginnen Sie Ihren Trip in Altomonte und fahren Sie die erste Etappe auf der SP120, SP 131 und A3/E45 bis nach Cosenza. Diese Stadt gilt als kulturelles Zentrum und bietet etliche Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel den romanisch-gotischen Dom. Halten Sie sich jedoch nicht zu lang auf und fahren Sie nach einem kurzen Stadtbummel weiter über A3/E45, SS107/E846 bis San Giovanni in Fiore. Hier können Sie eine längere Rast einlegen. Besuchen Sie die Abteikirche der Stadt und kehren Sie beispielsweise in einem kleinen Ristorante ein, um sich für den restlichen Tag zu stärken. Schließlich setzen Sie Ihre Tour auf der SS107 und SS106 in südöstlicher Richtung bis nach Crotone fort. Hier belohnen Sie sich mit einer fantastischen Aussicht auf das Ionische Meer, bevor Sie Ihre Rückreise nach Altomonte antreten.

 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice