nairobi city content
Autovermietung
Nairobi

Autovermietung in Nairobi: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt sind Sie nicht nur in der Millionenstadt Nairobi mobil, sondern können beispielsweise auch in den Nairobi-Nationalpark und andere Landesteile fahren. Legen Sie Wert auf eine bestimmte Fahrzeugklasse, empfehlen wir Ihnen die vorherige Reservierung des Mietautos. Diese haben Sie innerhalb weniger Minuten online vorgenommen. Im Stationenmenü sehen Sie, welche Vermietstationen unser Autoverleih in der kenianischen Hauptstadt betreibt.

Alle Sixt Stationen
nairobi city content

Nairobi mit dem Mietwagen erkunden

Einen Mietwagen in Nairobi können Sie bei Sixt unter anderem am Flughafen J. Kenyatta sowie in der Innenstadt mieten. Alle unsere Standorte sind im Stationenmenü mit Anschrift und Öffnungszeiten aufgelistet. Auf der Übersichtskarte im zweiten Tab neben dem Stationenmenü wird Ihnen zudem die Lage der jeweiligen Station angezeigt. Auch in Nairobi verfügen wir über ein großes Angebot an hochwertigen Fahrzeugen, darunter befinden sich auch viele Pkw der Premiummarken, etwa von Mercedes Benz oder Jaguar. Bitte beachten Sie, dass Sie zwar stets einen Leihwagen der von Ihnen gebuchten Fahrzeugklasse erhalten, aber keine Gewähr für ein bestimmtes Modell besteht.

Mehr
service city country
Unser Service

Unsere Autovermietung in Nairobi ist bekannt für ihr reichhaltiges Angebot an Fahrzeugen. Neben Limousinen unterschiedlicher Bauart und geräumigen Kombis gehören zu unserem Fuhrpark auch zahlreiche SUV, die dank der großen Bodenfreiheit ideal für die Straßenverhältnisse in Kenia sind. Planen Sie eine Überlandfahrt, sollten Sie sich für einen zusätzlichen Reifenschutz und Scheibenschutz entscheiden, da nicht alle Straßen befestigt sind und deshalb häufig Schäden an Reifen auftreten. Bei unserem Autoverleih in Nairobi ein Auto zu mieten, ist nicht nur günstig, wie der Preisvergleich immer wieder aufs Neue bestätigt, sondern hat den weiteren Vorteil, dass Sie zahlreiche Serviceleistungen nutzen können. Dazu zählen beispielsweise folgende Möglichkeiten:

  • Ausstattung mit Babysitz oder Kindersitz
  • Anmietung eines Handys mit lokaler SIM-Karte
  • Eintragung eines Zusatzfahrers
  • Vollkaskoschutz mit geringerer Selbstbeteiligung

Auf Wunsch können Sie auch zwischen 8:00 und 18:00 Uhr unseren Fahrerservice in Anspruch nehmen und sich von einem Fahrer chauffieren lassen.

traffic city country
Verkehrsinfo

Der Flughafen Jomo Kenyatta International Airport, an dem Sie Ihren Mietwagen bereits in Empfang nehmen können, befindet sich 15 Kilometer südöstlich von Nairobi. Daneben gibt es noch einen weiteren Flughafen, den Nairobi Wilson International. Bevor Sie die Fahrt antreten, sollten Sie sich vor Augen halten, dass in Kenia Linksverkehr herrscht. Die Verkehrsinfrastruktur ist nicht mit derjenigen in Europa vergleichbar. Die Straßen verfügen häufig nur über schmale und nicht markierte Fahrspuren, auch Bürgersteige fehlen nicht selten.

Die Hauptverkehrsstraße von Nairobi ist der Uhuru Highway, der quer durch die Stadt führt. Dort müssen Sie im Berufsverkehr mit Staus rechnen. Kommen die Autos zum Stillstand, bieten Straßenhändler den Fahrern Obst, Gemüse und Nüsse zum Kauf an. Die Innenstadt erstreckt sich vom Hauptbahnhof, der im Süden Nairobis liegt, bis zu dem Kreisverkehr am Old-Nation-Center. Am Wochenende können Sie diese Strecke mit dem Wagen innerhalb einer Viertelstunde zurücklegen, an Wochentagen benötigen Sie ein Vielfaches der Zeit. Bei Tag können Sie sich auch zu Fuß durch die Stadt bewegen, falls es Ihnen nicht zu heiß ist. Nachts ist dies wegen der hohen Kriminalität nicht ratsam.

tipp city
Sixt Tipp

Obwohl Nairobi eine Millionenstadt ist, gibt es dort viel Grün und die Stadt hat sich ihr afrikanisches Flair erhalten. Im Stadtzentrum befindet sich etwa der Uhuru Park, in dem Sie am Ufer kleiner Seen entspannen können. Bei einem Stadtrundgang sollten Sie in jedem Fall das Rathaus und das Parlamentsgebäude, aber auch das Nationalmuseum, das eine große Sammlung zur afrikanischen Frühgeschichte besitzt, und die Nationalbibliothek besuchen. Im ehemaligen Haus der dänischen Schriftstellerin Karen Blixen, die durch den Film Jenseits von Afrika Weltruhm erlangt hat, ist heutzutage das Karen Blixen Museum untergebracht. Von dort haben Sie einen guten Ausblick auf die Ngong-Berge. Eine besondere Attraktion erwartet Besucher im Stadtteil Langatta. Dort gibt es das Langatta Giraffe Center, in dem Sie die Möglichkeit haben, die Tiere von einem Aussichtsturm zu beobachten und anschließend selbst zu füttern. Möchten Sie traditionelle afrikanische Souvenirs erwerben, besuchen Sie am besten den Massai Markt.

sights city country
Ausflugsziele

Wenige Kilometer außerhalb der Stadt liegt der Nairobi-Nationalpark, in dem mehr als 80 verschiedene Arten von Säugetieren leben. Dort können Sie mit etwas Glück Löwen und Leoparden ebenso wie Flusspferde und Spitzmaulnashörner sehen. In dem Park befindet sich auch das Daphne Sheldrick's Orphanage Center, ein Waisenhaus für Elefanten und Nashörner. Mittags erhalten Besucher dort Einlass und dürfen miterleben, wie die Tiere gefüttert werden und baden. Mit Ihrem Mietwagen können Sie des Weiteren einen Ausflug zu der Kiambethu Tea Farm in Limuru machen und mehr darüber erfahren, wie Tee angebaut wird. In den Ngong Hills liegt die Grabstätte von Denys Finch Hatton, dem Liebhaber der Schriftstellerin Karen Blixen. Auch Wanderungen durch das Gelände sind möglich.

Entfernungen ab Nairobi Zentrum:

  • zum David Sheldrick Wildlife Trust: 16,1 Kilometer | 28 Minuten
  • zur Kiambethu Tea Farm: 30,7 Kilometer | 60 Minuten
  • zu den Ngong Hills: 34,8 Kilometer | 66 Minuten
city business
Geschäftsreise

Nairobi ist das wirtschaftliche Zentrum von Kenia. Dort werden beispielsweise Textilien, Baumaterialien und Nahrungsmittel produziert. Auch der Kunststoffhersteller Kenpoly Manufacturers Limited sitzt in der Stadt. Daneben unterhalten viele internationale Firmen eine Zweigstelle in Nairobi. Zahlreiche Büros befinden sich in Wolkenkratzern wie dem Times Tower und dem NSSF Building, die die Skyline von Nairobi prägen. In der Stadt gibt es auch das größte Einkaufszentrum in Kenia, das Sarit Centre. In dem großen Konferenzgebäude, dem Kenyatta International Conference Centre, finden nicht nur verschiedene Kongresse und Tagungen statt, auch die Regierung hat darin ihren Sitz. Auch für die Wissenschaft hat Nairobi Bedeutung. Eine große Anzahl von Studenten wird an der University of Nairobi ausgebildet.

Entfernungen ab Nairobi Zentrum:

  • zur University of Nairobi: 7 Kilometer | 13 Minuten
  • zu Kenpoly Manufacturers Limited: 7,9 Kilometer | 19 Minuten
  • zum Times Tower: 0,3 Kilometer | 2 Minuten
  • zum NSSF Building: 4 Kilometer | 11 Minuten
  • zum Sarit Centre: 6,6 Kilometer | 16 Minuten
  • zum Kenyatta International Conference Centre: 2,2 Kilometer | 7 Minuten

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen