marrakesh city content
Autovermietung
Marrakech
www.sixt.at
Weltweit
Marokko
Marrakesch

Autovermietung in Marrakesch: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

In der marokkanischen Königsstadt Marrakesch erwarten Sie neben den berühmten Souks zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. Mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt erreichen Sie auch bequem Ziele, die etwas außerhalb des Zentrums liegen, wie die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Menara-Gärten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, auf Tagesausflügen die landschaftliche Vielfalt Marokkos kennenzulernen. Da der Tourismus in Marrakesch boomt, geht unsere Empfehlung dahin, den Leihwagen bereits vor der Ankunft zu reservieren, was ganz unkompliziert online oder telefonisch möglich ist. Weitere Informationen zeigt Ihnen das Stationenmenü.

Alle Sixt Stationen
marrakesh city content

Lernen Sie Marrakesch mit dem Mietauto kennen

Das Team von Sixt begrüßt Sie in Marrakesch an mehreren Standorten, wir unterhalten nicht nur in der Innenstadt, sondern auch am Flughafen Vermietstationen mit einem breiten Angebot an Mietautos auch der Premiumhersteller. Wenn Sie in der Listenansicht im Stationenmenü einen Standort aufrufen, werden Ihnen die Anschrift und die Öffnungszeiten der jeweiligen Station angezeigt. Dort finden Sie auch Informationen über die buchbaren Fahrzeugkategorien. Haben Sie ein Fahrzeug reserviert, wird die gewählte Fahrzeugklasse garantiert, die Verfügbarkeit eines konkreten Modells ist hingegen nicht gewährleistet.

Mehr
service city country
Unser Service

Unsere Autovermietung in Marrakesch verfügt über einen großen Fuhrpark. Sie können dort verschiedene Arten von Pkw günstig mieten. Sehr beliebt sind beispielsweise Kleinwagen, mit denen Sie auch im Trubel der Großstadt sowie in engeren Straßen leicht zurechtkommen. Sie werden bei einem Preisvergleich aber auch ohne Weiteres feststellen, dass wir unsere Fahrzeuge der Mittelklasse zu fairen Konditionen anbieten. Selbstverständlich sind bei unserem Autoverleih auch Mietautos für besondere Ansprüche erhältlich. Sie haben etwa die Möglichkeit, ein Fahrzeug des Premiumsegments oder für eine größere Gruppe einen Minibus zu buchen. Ihren Mietwagen in Marrakesch können Sie auf Wunsch des Weiteren mit diversem Zubehör ausstatten lassen:

  • Babysitz, Kindersitz und Sitzerhöhung
  • Navigationsgerät und Internet to go

Auch folgende Serviceangebote können Sie in Anspruch nehmen:

  • einen Vollkaskoschutz mit reduzierter oder ohne Selbstbeteiligung
  • Abholung des Fahrzeugs außerhalb der Öffnungszeiten
  • Eintragung eines Zusatzfahrers in den Mietvertrag
traffic city country
Verkehrsinfo

Die meisten Touristen reisen über den Flughafen Marrakech-Ménara an, der etwa sechs Kilometer von der Innenstadt entfernt ist. Sie können aber auch mit dem Pkw aus anderen Landesteilen nach Marrakesch fahren. Aus Norden kommend nutzen Sie am besten die Autobahn, die von Casablanca nach Settat führt. Auf der Strecke gibt es allerdings zwei Stationen, an denen Sie eine Mautgebühr entrichten müssen. Auch nach Agadir bringt Sie eine relativ neue, ebenfalls mautpflichtige Autobahn. Die geltenden Geschwindigkeitsregelungen sollten Sie unbedingt beachten, da insbesondere an den Ortsausgängen häufig Verkehrskontrollen durchgeführt werden. Darüber hinaus bestehen Eisenbahnverbindungen beispielsweise mit Casablanca, Rabat oder Tanger. Die innere Medina können Sie mit Ihrem Mietwagen nicht befahren, um sie herum liegen jedoch bewachte Parkplätze, auf denen das Fahrzeug gebührenpflichtig abgestellt werden kann.

Im Zentrum sollten Sie den berühmten Platz Djemaa el Fna besuchen, auf dem Sie Geschichtenerzähler, Schlangenbeschwörer und Gaukler beobachten können. Möchten Sie von diesen ein Foto machen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass hierfür ein Entgelt erwartet wird. Tagsüber stehen am Rand des Platzes Stände, an denen Sie für wenige Dirham frisch gepressten Orangensaft kaufen können, abends werden dort zahlreiche Garküchen aufgebaut. Den Trubel auf dem Platz können Sie auch gut von der im ersten Stockwerk befindlichen Terrasse des Café de Paris betrachten. Vom Djemaa el Fna führen zahlreiche Gassen in die Souks, in denen die Händler ihre Waren anbieten.

tipp city
Sixt Tipp

In Marrakesch können Sie vielerorts noch orientalische Lebensart kennenlernen. Wollen Sie das authentische Marrakesch erleben, sollten Sie ein traditionelles Hamam besuchen, in dem noch das jahrhundertealte Reinigungsritual praktiziert wird. Im kleinen Maison de Photographie, das in der Medina in der Nähe der alten Koranschule Medersa ben Youssef steht, können Sie nicht nur auf alten Fotografien das Marrakesch längst vergangener Zeiten betrachten, sondern auch ein kühles Getränk auf der Rooftop-Terrasse genießen.

Ein besonderer Ort der Entspannung ist auch der Jardin Majorelle, der in der Neustadt von Marokko liegt. Der Park wurde von dem französischen Maler Jaques Majorelle gestaltet, der zunächst hier lebte, und gehörte später dem Modeschöpfer Yves Saint Laurent, der sich in die stille Oase zurückzog, um neue Kraft zu tanken und frische Ideen für seine Modekollektionen zu finden. Besonderes Highlight des Gartens ist die in einem intensiven Blauton gestrichene Art Decó Villa, die von leuchtend gelben Blumentöpfen umgeben ist.

Im Süden von Marrakesch befindet sich eine Nekropole aus dem 16. Jahrhundert mit den Gräbern der Saadier. Dort sind in prächtigen Mausoleen sieben Sultane und weitere Mitglieder der Herrscherfamilie begraben.

sights city country
Ausflugsziele

Wenn Sie in Marrakesch ein Auto mieten, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um verschiedene Ausflüge zu machen. Vielleicht haben Sie als Geschäftsreisender am Wochenende Gelegenheit dazu. Möchten Sie Wüstenfeeling erleben, sollten Sie in die nahe gelegene Agafay-Wüste fahren. Inmitten der Steinwüste können Sie im Scarabeo-Camp übernachten. In der Nähe von Maoute befindet sich der von dem Künstler André Heller auf dem Gelände einer alten Rosenfarm eröffnete paradiesische Garten Jardin Anima. Dieser ist nicht nur mit außergewöhnlichen Pflanzen bestückt, sondern auch mit bunten Kunstwerken und verrückten Skulpturen ausgestattet. Sie können auch in Richtung Ourikatal starten. Nach rund 45 Kilometern werden Sie auf eine Safranfarm treffen, in der Sie nicht nur viel Interessantes über das exklusive Gewürz, sondern auch über Minztee erfahren werden.

Entfernungen ab Flughafen Marrakesch-Menara:

  • zum Scarabeo-Camp: 30,6 Kilometer | 39 Minuten
  • zum Jardin Anima: 33,1 Kilometer | 38 Minuten
city business
Geschäftsreise

Marrakesch hat für die Wirtschaft Marokkos große Bedeutung. In der Region werden verschiedene Waren und Kulturgüter produziert, mit denen Handel betrieben wird. So erfreuen sich beispielsweise die Erzeugnisse der Färbereien großer Beliebtheit. Unweit der Stadt werden zahlreiche Agrarprodukte, unter anderem Getreide, Hülsenfrüchte sowie Zuckerrüben und Datteln, angebaut. An der Universität Cadi Ayyad werden nicht nur Studenten ausgebildet, vielmehr finden dort auch internationale Kongresse statt. Darüber hinaus werden in dem Palmeraie Conference Center sowie im Palais de Congrès Konferenzen und Tagungen für Geschäftsleute aus aller Welt ausgerichtet. Eine weitere internationale Veranstaltung, die jährlich in der marokkanischen Stadt abgehalten wird, ist das Festival International du Film de Marrakech.

Entfernungen ab Flughafen Marrakesch-Menara:

  • zur Universität Cadi Ayyad: 5,8 Kilometer | 16 Minuten
  • zum Palmeraie Conference Center: 15 Kilometer | 29 Minuten
  • zum Palais de Congrès: 5,8 Kilometer | 15 Minuten

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen