car image car image
Jetzt Mietwagen in Burgenland buchen
 
 

Warum bei Sixt mieten?

  • über 4000 Mietwagen-Stationen weltweit
  • günstige Autovermietung in Burgenland
  • Mietwagen in Burgenland und weltweit
  • Autovermietung in über 100 Ländern
  • mehr als 180.000 Mietfahrzeuge
  • 50.000 deutsche Premiumfahrzeuge
  • mehrfacher Testsieger Autovermietung
Im östlichsten Bundesland Österreichs, dem Burgenland, lassen sich viele spannende Regionen, Städte und Landschaften mit dem eigenen Mietwagen erkunden, am besten wenden Sie sich dazu an unsere Experten für Autovermietung bei Sixt. Eine Übersicht über die Standorte finden Sie auf dieser Seite. Wenn Sie Ihr passendes Mietauto gefunden haben, steht einer Entdeckungstour durch das schöne Burgenland nichts mehr im Wege. Besonders bekannt ist der Neusiedler See, der größte österreichische See, welcher ein wunderbares Ziel für alle Wassersportfreunde ist. Aber auch wenn Sie sich einfach nur ein wenig vom Alltag erholen und ein Wochenende im Erholungsgebiet verbringen wollen, sind Sie im Burgenland am richtigen Platz. Die Region ist eines der wichtigsten Weinbaugebiete des Landes, kosten Sie doch mal ein Gläschen Weißburgunder oder Welschriesling. Diese gehören zu den am häufigsten angebauten Rebsorten der Gegend.
 
  • Graz Flughafen

    Sixt Autovermietung
    Verkaufskoje E3.06/3
    8073 Feldkirchen/Graz

    Mo.07:30 - 19:30
    Di.07:30 - 18:30
    Mi.07:30 - 19:30
    Do.07:30 - 18:30
    Fr.07:30 - 19:30

    24h-Abholung
    24h-Rückgabe

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, SUV

  • Weiz

    Sixt Autovermietung
    Dr.-Karl-Widdmann-Strasse 19/4
    8160 Weiz

    Mo. - Fr.07:30 - 17:00

    24h-Abholung
    24h-Rückgabe

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, SUV, LKW

  • Graz

    Sixt Autovermietung
    Kaerntner Str. 44
    8020 Graz

    Mo. - Fr.07:30 - 18:30
    Sa.08:00 - 14:00

    24h-Abholung
    24h-Rückgabe

    Verfügbare Fahrzeugkategorien: PKW & Kombi, Coupé & Cabrio, SUV, LKW

Mit unseren Sixt Mietwagen sind sie flexibel im Burgenland unterwegs

Wenn Sie mit einem Mietwagen im Burgenland unterwegs sind, können Sie sich unabhängig und frei auf Entdeckungstour begeben. Das Land an der Grenze zu Ungarn ist zwar das kleinste Bundesland Österreichs, hat aber dennoch eine große Zahl an reizvollen Zielen zu bieten. Genießen Sie die unberührte Natur in den Naturparks Rosalia-Kogelberg, Raab-Örseg-Goricko oder Landseer Berge. Auch für Freunde des Weins gibt es im Burgenland viel Interessantes zu sehen. Ob Sie mit Ihrem Leihwagen an den Weinbergen vorbeifahren, das Weinwerk in Neusiedl am See oder das Weinmuseum in Moschendorf besichtigen, oder bei einem Glas den Sonnenuntergang genießen, ist ganz Ihnen überlassen. Doch auch Kulturanhänger kommen im Burgenland auf ihre Kosten. Besichtigen Sie Burgen, Kirchen und Schlösser wie Schloss Lackenbach, Schloss Tabor oder Burg Forchtenstein. Außerdem laden die Landeshauptstadt Eisenstadt und viele malerische Kleinstädte zum Verweilen ein, sei es für ein erholsames Wochenende oder einen längeren Urlaubsaufenthalt mit mehreren Ausflugstouren.

Kein Problem mit der Autovermietung im Burgenland

Wenn Ihr Rent A Car Service nicht nur bei einem Preisvergleich billig abschneiden, sondern auch einen guten Service bereitstellen soll, dann sind Sie beim Autoverleih von Sixt an der richtigen Stelle. Ein Auto zu mieten kann günstig, aber trotzdem  zu kundenfreundlichen Bedingungen möglich sein. Im Nachbarbundesland, der Steiermark, finden sich Stationen in den Städten Weiz und Graz, an denen Sie zwischen vielen Leihautos Ihren persönlichen Favoriten auswählen können. Ihre Reise mit dem geliehenen PKW können Sie auch nach einem Flug zum Flughafen Graz starten, da sich dort ebenfalls eine Mietwagenstation befindet. Über besondere Angebote wie einen Zusatzfahrer, einen Kindersitz oder Vollkaskoschutz informieren Sie unsere Mitarbeiter vor Ort gerne. Auch über die Kaution, Zahlungsmittel, zum Beispiel ganz ohne Kreditkarte, oder eine stundenweise Vermietung geben unsere Mitarbeiter gerne Auskunft. Für sportliche Fahrer stehen in Graz auch Coupés und Cabrios als Mietautos bereit, mit denen Sie im Sommer durch die wunderschöne Landschaft fahren können.

Neusiedler See und noch mehr

Das Burgenland ist zwar ein kleines Bundesland, hat aber dennoch eine Menge zu bieten. Besonders für Wochenendausflüge und Touren zu sehenswerten Orten bietet die Region eine Vielzahl an Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen hier zwei Beispiele für Ausflüge auf, die Sie mit Ihrem Leihwagen unternehmen können. Natürlich gibt es im Burgenland noch mehr zu entdecken und Ihrer Freiheit sind keine Grenzen gesetzt.

Rund um den größten österreichischen See

Der Neusiedler See an der Grenze von Österreich und Ungarn ist ein beliebtes Reiseziel und zeichnet sich durch seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt aus. Dies hat auch die UNESCO erkannt und den See zum Welterbe ernannt. Mit einer Ausdehnung von über 30 Kilometern in Nord - Süd- Richtung bietet sich das westliche Seeufer hervorragend für eine längere Tour am Ufer entlang. Genießen Sie den Blick auf das Wasser des recht flachen Sees und auf die Weinberge, die sich an seinen Ufern erstrecken. Bei einem Zwischenstopp können Sie eine der vielen Bademöglichkeiten nutzen und sich im See abkühlen. Auch für Wassersportfreunde gibt es einige Angebote, egal ab Segeln, Rudern oder Surfen, hier können Sie sich sportlich betätigen und einen Aktivurlaub genießen. Doch nicht nur am See selbst gibt es wunderschöne Orte, auch in der näheren Umgebung finden sich interessante Ausflugsziele, die Sie bequem mit dem gemieteten PKW erreichen können. Tierfreunde kommen im Steppentierpark Pamhagen auf ihre Kosten und können dort über 50 verschiedene Tierarten in freier Natur beobachten. Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie verspricht ein Tag im größten Freizeitpark des Landes, dem Familypark Neusiedlersee. In mehreren Themenbereichen warten viele Attraktionen und Fahrgeschäfte auf große und kleine Gäste.

Idylle und Weingenuss

Als bekanntestes Weinbaugebiet Österreichs hat das Burgenland viel zu bieten. Auch wenn Sie es als Fahrer bei einem Gläschen belassen sollten. Aber auch über die Geschichte des Weinbaus können Sie auf einer Tour durch das Burgenland einiges erfahren. Besuchen Sie doch das Weinbaumuseum in Neckenmarkt, das Weinmuseum Burgenland in der Landeshauptstadt Eisenstadt oder eines der vielen Weingüter, wie das Weingut Neumayer in Donnerskirchen. Im Naturpark in der Weinidylle können Sie durch romantische Landschaften streifen und die Natur bei einer Radtour oder Wanderung genießen. Mit Ihrem Mietwagen können Sie dann abends in eine kleine, gemütliche Pension einkehren und den Abend bei einem Glas Weißwein ausklingen lassen. Ganz gleich wie Ihre Tour aussehen soll, mit einem Mietwagen von Sixt sind Sie immer gut unterwegs.

Mitten in Europa: Mietwagentouren durchs Burgenland

Das Burgenland ist stolz darauf, mitten in Europa zu liegen. Nicht weniger als drei Landesgrenzen touchieren das kleinste Bundesland Österreichs: Slowenien, Slowakei und Ungarn. Und ebenso vielfältig zeigt sich das reizvolle Burgenland auch in anderer Hinsicht: Die hügeligen Ausläufer der Alpen, der als Meer der Wiener bezeichnete Neusiedler See oder auch die Landeshauptstadt Eisenstadt müssen sich in Sachen Touristik keineswegs hinter den schönsten Flecken Österreichs verstecken. Wir präsentieren Ihnen an dieser Stelle zwei faszinierende Mietwagentouren, die Sie alleine, zu zweit oder mit Ihrer Familie genießen können.

Von Eisenstadt zum Neusiedler See: Kultur, Landschaft und Gastronomie

Auf unserer ersten Tour werden Sie den zwei Hauptattraktionen des Burgenlands begegnen: der Landeshauptstadt Eisenstadt und dem UNESCO-Welterbe Neusiedler See, der ein wahres Paradies für Natur- und Wassersportfreunde ist. Doch der Reihe nach: Wir beginnen in Eisenstadt, mit knapp 14000 Einwohnern das administrative, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Burgenlandes. Besuchen Sie den imposanten Schlosspark, in dem ganzjährig hochklassige Konzerte stattfinden, sowie das facettenreiche Landesmuseum, das sich den Themen Archäologie, Kunst, Geschichte und Volkskunde des Burgenlands widmet. Falls Sie mit Kindern unterwegs sind, könnte ein Besuch der Kunsteisbahn Eisenstadt genau das Richtige sein. Anschließend fahren Sie über die B50 in östlicher Richtung nach Neusiedl am See. Das idyllische Örtchen fungiert nicht nur als Namensgeber für den Neusiedler See, sondern hat auch gastronomisch und touristisch sehr viel zu bieten. Erkunden Sie die kulinarische Seele des Burgenlands bei einem Besuch in einem Neusiedler Restaurant wie zum Beispiel dem Landgasthaus am Nyikospark oder dem Gourmettempel Mole West, der unmittelbar am Seeufer liegt. Als Abschlussdestination Ihrer ersten Tour bietet sich Podersdorf am See an, das Sie über die B51 und die See Landesstraße in knapp 20 Minuten erreichen. Das beschauliche Podersdorf ist ein Traum für Outdoorfans: Kitesurfen wird hier ebenso angeboten wie Tretbootfahren, Radfahren und Sonnenbaden.

Das Südburgenland: zauberhafte Schlösser in einer traditionsreichen Weinbauregion

Das Südburgenland, Destination Ihrer zweiten Mietwagentour, ist für zwei Dinge österreichweit bekannt: Schlösser und Weinbau. Starten Sie auf der Burg Bernstein, einer imposanten Burg, die hoch über dem Tauchental thront. Über die B57 erreichen Sie in 50 Minuten die Burg Güssing, wobei Sie auf dem Weg dorthin immer weder durch zauberhafte Ausblicke auf die romantischen Weinberge des Burgenlands abgelenkt werden. Die Burg Güssing besitzt eine großartige Ahnengalerie und einen mittelalterlichen Rittersaal. Und schließlich der krönende Abschluss Ihrer Mietwagentour: das Schloss Tabor, das über die Mogersdofer Landesstraße und die B57 in südlicher Richtung in einer guten halben Stunde erreichbar ist. Mitten in den sanften Hügeln eines Naturparks gelegen, gilt das Schloss Tabor unter Kennern als einer der schönsten Orte des gesamten Burgenlandes. Neben Ausstellungen und Theateraufführungen finden in der Schlossanlage auch regelmäßig spannende Themenfeste statt. Viel Spaß im Südburgenland!