Autovermietung
Suczawa
www.sixt.at
Weltweit
Rumänien
Suczawa
Suczawa Flughafen
Informationen
Karte

Suczawa Flughafen Autovermietung

Details zu Ihrer Sixt Station

Aeroportul Stefan cel Mare, 727475 Salcea

Öffnungszeiten

24 Stunden Rückgabe
MO - FR:

09:00 - 17:00

Wissenswertes Außerhalb der Öffnungszeiten
Karte
Sixt Stationen in Ihrer Nähe

Herzlich Willkommen in Suceava!

Unweit der Stadt Suceava ist die kleine Ortschaft Salcea, wegen des nationalen Flughafens bekannt. Sixt bietet dort seinen Meet&Greet-Service an, das heißt, ein Mitarbeiter erwartet Sie zu vereinbarter Zeit in der Ankunftshalle. Die Geschäftszeiten sind unter der Woche von 9:00 bis 17:00 Uhr. Aber auch außerhalb dieser Zeiten können Sie das Fahrzeug abholen oder zurückgeben. Denken Sie bitte daran, auch Ihre Kontaktdaten, Ihre Flug- und Ihre Kreditkartennummer anzugeben. Wenn Sie vorab online oder telefonisch gebucht haben, verläuft eine Abwicklung noch schneller. Sie können Sich bereits im Vorfeld für Extras wie Navigationsgerät oder Kindersitze entscheiden.

Trifan Alin
( Stationsleitung )

Mehr
Unsere Fahrzeugflotte

Wir bieten für alle Bedürfnisse den passenden Wagen. Egal ob Sie einen Rundtrip , durch die noch wilde und unberührte rumänische Berglandschaft, ans Donaudelta oder ans schwarze Meer planen, wir haben sicherlich ein geeignetes Mietfahrzeug für Sie. An unserer Station können Sie PKW, Kombis und Geländewagen ausleihen. Entscheiden Sie sich am besten für das letztere, wenn Sie einen Ausflug in die Karpaten machen wollen. Der Subaru Forester wird Ihnen gute Dienste leisten. Sind Sie mit der Familie unterwegs, wird es ein Minibus, wie der Opel Zafira tun. Ansonsten bieten wir eine breit gefächerte Anzahl an Limousinen, wie den Opel Insignia oder Ampera. Tragen Sie einen Zusatzfahrer ein, wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen und schließen Sie eine Vollkaskoversicherung ab. Sie können bei uns jederzeit Ihre Unklarheiten äußern und wir beraten Sie gerne.

Suceave, die Perle Bukowinas

Im Nordosten Rumäniens begrüßt die Stadt ihre Gäste seit dem 15. Jahrhundert mit der wunderschönen Burg der Moldaufürsten. Ein modernerer Blickfang des Ortes ist ein farbiger Kamin, der 265 Meter hoch ist. Die alte Stadtmauer, die Flusspromenade, sowie eine Reichtum an alten herrschaftlichen Häusern und Mosaiken, laden zu einem Spaziergang voller Entdeckungen ein. Besuchen Sie für einen historischen Überblick, das neben der Festung gelegene Muzeul Satului Bucovinean, das Bukowinadorfmuseum. Die frühere Hauptstadt Moldawiens ist heute der perfekte Startpunkt für Ihre Tour in die Bukowina-Region. Dort finden Sie die malerischen Moldauklöster, die nicht ohne Grund zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen. Oder Sie erkunden den Ceahlau, den Olymp Rumäniens.Egal ob Sie Ihre Tour asuweiten oder nicht, wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt!