slovakia country content
Slovakia
Autovermietung
Slowakei
Slowakei

Sixt Autovermietung Slowakei: Mietwagen Onlinebuchung

Bei einem Urlaub in der Slowakei können Sie alte Städte, historische Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Landschaften entdecken. Mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt sind Sie flexibel und bereisen das mitteleuropäische Land nach Lust und Laune in Ihrem eigenen Rhythmus. Am besten reservieren Sie Ihr Wunschfahrzeug bereits zu Hause. Die Buchung ist ganz unkompliziert möglich. Wählen Sie im Stationenmenü einfach Ihre bevorzugte Anmietstation aus und buchen Sie den PKW online oder per Telefon.

slovakia side

Schöne Mietwagen in der Slowakei mieten

Ihren Mietwagen in der Slowakei erhalten Sie bei unserem Autoverleih an verschiedenen Standorten. Wir freuen uns darauf, Sie in Bratislava, Kosice oder Poprad begrüßen zu dürfen. Unsere Anmietstationen sind sämtlich verkehrsgünstig gelegen. Sie finden uns unter anderem am Flughafen der jeweiligen Stadt. Im Folgenden haben wir einige Informationen zu Ihrem Urlaubsland zusammengetragen, die Ihnen bei der Planung helfen können. Haben Sie weitere Fragen, zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

slovakia country content
Mehr
service city country
Unser Service

Wenn Sie einen Mietwagen in der Slowakei günstig bei Sixt rent a car mieten, können Sie Ihr Wunschfahrzeug aus einer großen Flotte auswählen. Zu unserem umfangreichen Fahrzeugangebot gehören auch zahlreiche Leihwagen der Premiumhersteller beispielsweise von Mercedes Benz. Neben komfortablen Limousinen bieten wir Ihnen auch weitere Fahrzeugarten an.

  • Benötigen Sie viel Stauraum, empfiehlt sich die Anmietung eines geräumigen Kombis.
  • Für Touren in das Gebirge der Tatra oder nach Slovenský Raj, das Slowakische Paradies, ist ein geländegängiger SUV ideal.
  • Für Gruppen sind besonders Minibusse geeignet, in denen bis zu acht Personen bequem Platz finden.

Buchung von Extras
Damit Ihre Reise so angenehm wie möglich verläuft, können Sie zu Ihrem Mietauto diverse Extras hinzubuchen. Wir stellen Ihnen gerne Babysitze, Kindersitze und Sitzerhöhungen zur Verfügung oder statten den Wagen mit einem Navigationsgerät oder Bluetooth aus. Vom 1. November bis zum 15. März müssen alle PKW in der Slowakei mit Winterreifen ausgerüstet sein, die Sie bei uns selbstverständlich auch erhalten. Sie können sich das Fahrzeug auch zustellen oder es abholen lassen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen Leihwagen mit Dieselmotor zu ordern.

service city country1
Weitere Regelungen

Zu unserem Service gehören ferner weitere Angebote, die Ihnen eine zusätzliche Absicherung bieten. So können Sie die Selbstbeteiligung reduzieren oder ausschließen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, einen Reifenschutz und Scheibenschutz oder einen Personen-Insassen-Schutz in Anspruch zu nehmen, der auch die Folgen eines Unfalls abdeckt.

Die Altersbestimmungen in der Slowakei
Die Anmietung eines Fahrzeugs in der Slowakei ist Fahrern ab 19 Jahren möglich, die ihren Führerschein seit mindestens einem Jahr besitzen. Diesen stehen aber noch nicht sämtliche Fahrzeuggruppen zur Verfügung.

Wissenswertes über die Betankung des Mietautos
Bei der Übernahme des Fahrzeugs ist dieses vollgetankt. Es soll ebenfalls mit vollem Tank zurückgegeben werden. Möchten Sie den Mietwagen unbetankt zurückgeben, empfehlen wir Ihnen, bereits bei der Anmietung eine Tankfüllung Kraftstoff zu vergleichbaren Tankstellenpreisen zu kaufen. Alternativ können Sie uns die Betankung gegen eine Tankgebühr übertragen.

Eintragung eines Zusatzfahrers
Wenn Sie einen Mietwagen bei unserem Autoverleih buchen, können Sie in diesen einen Zusatzfahrer aufnehmen lassen. Dies hat den Vorteil, dass Sie sich während der Fahrt abwechseln können.

Bestimmungen über den benötigten Führerschein
Der Mieter und jeder weitere Fahrer muss einen Führerschein besitzen und diesen jedenfalls schon vor einem Jahr erworben haben. Es kann sich dabei sowohl um einen in einem EU-Staat ausgestellten Führerschein, wie auch um eine Fahrerlaubnis aus einem anderen Land handeln. Sollte Ihr Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt sein, benötigen Sie zusätzlich einen Internationalen Führerschein.

Nach einem Unfall
Erleiden Sie einen Unfall, beachten Sie bitte bestimmte Verhaltensregeln. Zuerst müssen Sie die Polizei informieren. Sie erreichen diese in der Slowakei unter der Nummer 158. Sind Personen verletzt worden, hilft Ihnen die Unfallrettung. Diese hat die Telefonnummer 155. Bitte verständigen Sie darüber hinaus unsere Servicehotline.

car country
Verkehrstipps

Die Slowakei verfügt über ein dichtes und gut gepflegtes Straßennetz. Die Nutzung der Autobahnen ist allerdings mautpflichtig. Seit dem Jahr 2016 werden keine Klebevignetten mehr verkauft, die Maut wird stattdessen elektronisch eingezogen. Sie können die elektronische Vignette schon vor der Einreise in die Slowakei im Internet bestellen. Alternativ können Sie diese aber auch vor Ort an Tankstellen oder speziellen Verkaufsständen an den Grenzübergängen erwerben. Es gelten folgende Geschwindigkeitsbegrenzungen:

  • Die Höchstgeschwindigkeit beträgt innerhalb geschlossener Ortschaften 50 km/h.
  • Auf der Autobahn dürfen Sie mit dem PKW 130 km/h fahren, auf der Stadtautobahn allerdings nur 90 km/h.
  • 30 m vor einem Bahnübergang muss die Geschwindigkeit auf 30 km/ reduziert werden.

Die Geschwindigkeitsbeschränkungen sollten Sie strikt einhalten, weil Verstöße sehr hohe Geldstrafen auslösen. Beachten Sie bitte außerdem, dass in der Slowakei für Autofahrer ein Alkoholverbot gilt. Wichtig ist ferner, dass das Abblendlicht auch tagsüber eingeschaltet werden muss. Das Parken ist in Stadtzentren nur auf dafür vorgesehenen Plätzen erlaubt. In Großstädten wurde ein sogenanntes Parkkartensystem eingeführt. Sie müssen sich eine Parkkarte in einem Kiosk oder an einem Parkautomaten kaufen und diese gut sichtbar im Fahrzeuginneren auslegen.

traffic city country1
Über die Grenze reisen

Fahrten ins Ausland dürfen Sie mit dem Mietwagen aus der Slowakei nur nach Rücksprache mit Ihrer Vermietstation unternehmen. Es gelten dabei gewisse Einreisebeschränkungen. Im Allgemeinen werden aber Fahrten nach Belgien, Bulgarien und Dänemark sowie Deutschland, Finnland und Frankreich erlaubt. Auch die Einreise nach Großbritannien, Irland und Italien oder Kroatien, Liechtenstein und Luxemburg ist mit dem Mietauto möglich. Außerdem sind Fahrten in die Niederlande, nach Norwegen, Österreich und Polen sowie nach Portugal und Schweden, in die Schweiz und nach Slowenien, Spanien, Tschechien oder Ungarn zulässig.

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen