larnaca city content
Autovermietung
Larnaca Flughafen
Larnaca Flughafen
Informationen
Karte

Larnaca Flughafen Autovermietung

Details zu Ihrer Sixt Station

Arrival Hall, Larnaca

Öffnungszeiten

MO - SO:

00:00 - 24:00

Feiertage:

00:00 - 24:00

Wissenswertes
Karte
Sixt Stationen in Ihrer Nähe
larnaca city content

Mietwagen Larnaca Flughafen: Autovermietung Sixt

Sie möchten am Larnaca Flughafen einen Mietwagen ausleihen? Dann wenden Sie sich doch einfach an die Sixt Autovermietung direkt am Flughafen von Larnaca. Wenn Sie angekommen sind, können Sie so praktisch Ihren Mietwagen abholen und gleich in die Stadt fahren. Unser Verleih befindet sich wenige Fahrminuten südlich von Larnaca. Sie erreichen uns auch mit dem Bus, der zum Flughafen fährt. Haben Sie Interesse an einem Leihwagen? Dann reservieren Sie Ihr Fahrzeug am besten gleich telefonisch oder per Internet. Bitte vergessen Sie nicht, dass wir nur für die gebuchte Fahrzeugklasse garantieren können, nicht für ein bestimmtes Fahrzeug.

Mehr
city business
Großer Fuhrpark

Bei Sixt bekommen Sie zahlreiche günstige Mietwagen am Larnaca Flughafen. Wir bieten Ihnen nicht nur stilvolle PKW und Kombis, sondern auch ganz besondere Modelle wie Cabrios und sogar Geländewagen mit Allradantrieb. Außerdem können Sie Coupés mieten. Besichtigen Sie mit dem Mietwagen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region. Auf jeden Fall sollten Sie die Agios-Lazaros-Kirche besuchen. Auch das Archäologische Museum lockt mit seinen vielen Exponaten zahlreiche Besucher an. Fahren Sie mit dem Auto darüber hinaus unbedingt zur Zyklopenmauer und den fünf Tempeln. 

service city country
Flexible Abholung und Rückgabe

An unserer Station bieten wir Ihnen 24 h-Abholung und 24 h-Rückgabe. Da die Rückgabezeit auf Ihrem Fahrzeugschlüssel automatisch gespeichert wird, brauchen Sie einfach nur den Schlüssel einzuwerfen. Wenn Sie eine Rundreise auf Zypern planen, können Sie das Fahrzeug gern auch an einer anderen Sixt-Station abgeben. Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub! Ihre Sixt-Autovermietung.

George Kallouris
( Stationsleitung )