GENIESSEN SIE IHRE FAHRT

mit einem MINI Mietwagen von SIXT

MINI mieten

Wenn sie einmal den Flair der britischen Kultmarke erleben wollen, dann mieten Sie doch einfach einen MINI bei Sixt. Zurecht, denn hier steckte britische Wertarbeit gepaart mit bayerischen Wurzeln unter dem kleinen, kugeligen Blechkleid. Der Kultstatus vom ersten MINI wurde definitiv zur neuen Generation hinübergerettet und so kann man den MINI heute in verschiedensten Versionen mieten. Egal ob als Mini Cooper, Mini Cooper Cabrio oder als Countryman im Offroad-Outfit, die Go-Kart-artige direkte Lenkung, das sportlich straffe Fahrwerk und das originelle Interieur mit großem Rundinstrument in der Mitte lassen keinen Zweifel aufkommen dass es sich hier um einen MINI handelt.

4 Personen

2 Türen

Manuell

Benzin

Klimaanlage

1 Taschen

5 Personen

5 Türen

Automatik

Benzin

Klimaanlage

2 Taschen

Mit dem Mini Mietwagen auf Kurvenfahrt in Tirol

Nicht nur in der Stadt macht der Mini eine äußerst gute Figur. Auch auf Landstraßen kommen seine Stärken als Mietwagen zur Geltung. Durch seinen breiten Radstand und niedrigen Schwerpunkt liegt der MINI satt in der Kurve. Hervorragend eignet sich die Gletscherstraße Kaunertal für eine solche Exkursion. Auf einer Länge von 26 km führen die 29 Kehren hinauf bis auf eine Höhe von 2750 Metern. Wem das noch nicht genügt, der kann sich bei einer Führung zu Fuß hinauf bis zum Gletscher vorarbeiten. Doch auch wenn Sie im Auto bleiben, liegen einige Sehenswürdigkeiten wie das Naturdenkmal Gletschertopf, die Kapelle Maria Schnee, und das Krummgampental auf dem Weg.

Zeige mehr Zeige weniger
MINI: britische Klasse trifft auf deutsche Verlässlichkeit

MINI: britische Klasse trifft auf deutsche Verlässlichkeit

Der MINI hat eine ereignisreiche Geschichte hinter sich. Zwischen 1959 bis 2000 wechselte die Marke ganze 5 Mal den Besitzer. Das Besondere an dem Fahrzeug war damals der quer eingebaute Motor mit dem direkt darunter angeflanschten Getriebe. Diese extreme Kompaktbauweise kombiniert mit den kleinen Rädern machten ihn zum idealen Cityflitzer, der in fast jede Lücke passte. Seit 2001 hat nun BMW die Marke übernommen und seit dem 3 Generationen des Hatchback veröffentlicht. Die vierte wird 2014 erscheinen, mit einer dezenten Erneuerung von außen aber vielen neuen technischen Spielereien.