Preise ermitteln

Zustellung und Abholung
Home >>  >>  

Opel Zafira mieten

Wenn Sie den Opel Zafira mieten, entscheiden Sie sich für einen großräumigen, modernen Van, in dem die gesamte Familie samt Gepäck bequem Platz hat. Dabei ist nicht von einem langweiligen Familienauto die Rede. Der langgezogene Fünftürer wirkt alles andere als schwerfällig: Verchromte Lamellen und dynamische Stoßfänger geben der Frontpartie ein elegantes, sportliches Antlitz. Die großen, weit öffnenden Türen sehen nicht nur optisch ansprechend aus, sondern sind auch praktisch zum Ein- und Aussteigen für Klein und Groß.

  • Einwegmiete möglich
  • Klimaanlage
  • Zusatzfahrer möglich
Opel Zafira Mietwagen

Familienurlaub im kompakten Van

Für Sie stehen Geräumigkeit und Komfort an erster Stelle? Dann sollten Sie den Opel Zafira mieten, denn der Familienvan eignet sich aufgrund seines großen Innenraums und seiner modernen Ausstattung besonders gut für längere Strecken mit der ganzen Familie. Ob von Wien nach Berlin oder von Innsbruck nach Salzburg - der Zafira als Mietwagen bietet Fahrvergnügen und Beinfreiheit für alle Passagiere und ausreichend Platz für Urlaubsgepäck und Co. Zu seinen Vorzügen zählen außerdem:

  • Moderne Technologie: Ob warm oder kalt, die elektronische, vollautomatische Klimaanlage und das Quickheat-System sorgen für die optimale Temperatur im Inneren. Letzteres hilft mitunter beim Enteisen der Fenster. Der Parkpilot unterstützt beim Einparken und das stylische Infotainment sorgt für die richtige musikalische Unterhaltung während der Fahrt.
  • Sicherheit: Der Opel Zafira erhielt bereits 2005 eine Maximalwertung von fünf Sternen im Euro-NCAP-Crashtest. Besonders gelobt wurde er für sein Seitenaufprallschutzsystem mit Thorax- und Vorhangairbags.
  • Viel Platz für Gepäck: Nicht nur der Kofferraum bietet ausreichend Platz für Gepäck. Je nach Modell finden sich, wenn Sie sich für den Zafira als Mietwagen entscheiden, bis zu 30 Ablage- und Verstaumöglichkeiten für große und kleine Objekte. Durch Umklappen oder Herausnehmen der Sitze können Sie das Ladevolumen in kürzester Zeit auf über das Doppelte vergrößern. Wenn Sie den Beifahrersitz zusätzlich umklappen, ist sogar ein kleiner Umzug mit dem geräumigen Van möglich.

Vom Familienvan zum schnittigen Raumkreuzer

Der Opel Zafira kam 1999 als innovativer Familienvan auf den Markt und hatte großen Erfolg. 2005 begann die Produktion der zweiten Generation: leistungsfähiger und optisch ansprechender. Sechs Jahre später wurde die dritte und bisher letzte Generation eingeführt, der schwungvolle Tourer, der vor allem mit seinem neuen stylischen Außendesign sowie zahlreichen technischen Neuheiten wie Einparkhilfe, Start-Stopp-Automatik, elektronisch verdunkelbare Fensterscheiben, Mobilfunkportal und vielem mehr glänzt.

Weitere Opel Modelle bei Sixt

Wenn Sie bei Ihrer Autovermietung Sixt ein Auto mieten, bedenken Sie, dass Sie nur eine Fahrzeugklasse – in diesem Fall Kompaktklasse – buchen und kein bestimmtes Modell wählen können. [Der Opel Zafira ist derzeit Teil der Flotte von Sixt. Dies kann sich allerdings durch eine Umstellung des Angebots ändern. (Stand: November 2013)]

LKW & Transporter mieten

LKW und Transporter mieten

Mietwagen Langzeitmiete

Mietwagen Langzeitmiete

Kleinbus mieten

Kleinbus mieten

Mietwagen Studentenrabatt

Mietwagen Studentenrabatt

Cabrio mieten

Cabrio mieten

Sportwagen mieten

Sportwagen mieten