Preise ermitteln

Zustellung und Abholung

Hochzeitsauto mieten

Hochzeitsauto mit oder ohne Chauffeur mieten

Sixt Hochzeitsauto mieten

Immer noch zählt der Tag der Hochzeit als einer der schönsten Tage im Leben des Brautpaares. Um den Tag so perfekt wie möglich zu gestalten, besteht die Möglichkeit bei Sixt ein passendes Hochzeitsauto zu mieten.

 

Das Auto für die Hochzeit gibt es in verschiedenen Klassen, wobei festliche Limousinen wie BMW oder Mercedes am häufigsten als Hochzeitsauto gemietet werden.

Mit der festlich geschmückten Limousine durch Wien zum Standesamt zu fahren, verleiht dem Tag bereits durch die Abholung zuhause einen besonderen Glanz. Vom Standesamt oder der Kirche geht es dann in Ihrem persönlichen Hochzeitswagen zum festlich geschmückten Treffpunkt, an dem Sie mit Freunden und Familien Ihre Hochzeit feiern.

 

Nach der Feier bringt Sie die Limousine wieder nach Hause. Wohin Sie anschließend die Hochzeitsreise auch führt: Mit dem Hochzeitsauto können Sie in die Flitterwochen ins Gebirge fahren oder mit der Limousine auf Hochzeitreise nach Wien. Sie heiraten in Alpennähe? Sixt bietet Hochzeitswagen ebenso an traumhaften Orten wie Innsbruck, Linz und Salzburg an. Im Süden von Österreich haben Sie die Möglichkeit in Graz ihr persönliches Hochzeitsauto zu mieten, um die Steiermark auszukosten. Erleben Sie einen unvergesslichen Tag mit einem silvollen Mietwagen.

Hochzeitsauto Limousinen Übersicht

Hochzeitsauto in der Oberklasse mieten

Hochzeitsauto in der Mittelklasse mieten

Mercedes Benz E-Klasse Hochzeitswagen mieten

MINI Cabrio als Hochzeitsauto mieten

BMW 4er Cabrio als Hochzeitsauto mieten

BMW 4er Cabrio Hochzeitsauto mieten

Hochzeitsauto Cabrio Übersicht

Weitere attraktiveCabrioundLimousinenvon Sixt.

Hochzeitsauto mit Chauffeur mieten

Sollen Ihre Gäste vom Flughafen abgeholt werden, bietet Ihnen der Sixt Limousinenservice den Flughafen Shuttle an. Gerne können Sie auch eine Limousine mit Chauffeur als Hochzeitswagen mieten, der Sie und Ihre Gäste an die gewünschten Orte fährt.

Wunderschöne Hochzeitsdestinationen

Romantische Wanderungen in Alpbach

Ist die Feier vorbei, geht es vielleicht am nächsten Tag mit dem Hochzeitswagen in das romantische Alpbach in Tirol. Bereits die Anfahrt in das offiziell schönste Dorf Österreichs ist bereits ein Erlebnis. Im Alpbachtal direkt erwarten Sie die Kitzbüheler Alpen und das Rofangebirge, die eine beeindruckende Naturkulisse bilden. Romantische Wanderungen führen Sie durch bezaubernde Klammen und Schluchten, in denen sie die tosenden Wildwasser begleiten. Mehrere Badessen bieten eine erfrischende Abwechslung.

 

Mit dem Hochzeitswagen die Wachau erleben

Weinliebhaber werden in der Wachau unvergessliche Flitterwochen erleben. Die Ortschaften weisen teilweise mittelalterliche Charaktere auf. An den sanft ansteigenden Hängen gedeihen nicht nur die Reben für die hervorragenden und international geschätzten Wachauer Weine. Auch die schmackhafte Marille (Aprikose) entfaltet hier ihr besonderes Aroma. Die Wachau verläuft über 33 Kilometer entlang der Donau und bietet zahlreiche Möglichkeiten für unvergessliche Wanderungen. Romantische Buschenschenken laden zur Weinverkostung ein. Gut ausgeschilderte Wanderwege erfreuen alle, die gerne wandern. Oder Sie erkunden die Wachau mit dem Auto, das Sie bereits für die Hochzeit gemietet haben, und verweilen jeden Tag an einem anderen Ort.

 

Kroatien – das spezielle Ziel für Hochzeitsreisen

Nach Paris und Venedig fahren viele in Ihren Flitterwochen. Nicht weniger romantisch und entspannend sind die Lagunen in Dalmatien. Zahlreiche verträumte Lagunen mit sauberen Stränden erwarten das Hochzeitspaar. Durch die kontrastreiche Naturlandschaft gibt es beinahe uneingeschränkte Möglichkeiten, die Flitterwochen zu gestalten. Sie haben die Wahl, das glasklare Wasser des Mittelmeeres zu genießen oder Sie flanieren gemeinsam durch das nicht weit entfernte Zagreb.