Autovermietung
Sachsen

Autovermietung in Sachsen: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Der deutsche Bundesstaat Sachsen ist ein lohnenswertes Reiseziel. Es erwarten Sie geschichtsträchtige Städte und reizvolle Landschaften, in denen Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen können. Mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt sind Sie mobil und werden die modernen Großstädte ebenso bequem kennenlernen wie das Elbsandsteingebirge, das Vogtland oder die schöne Oberlausitz. Im nachfolgenden Stationenmenü können Sie die Vermietstation auswählen, an der Sie Ihre Mietwagen Rundreise durch Sachsen beginnen möchten. Wir hoffen, dass Sie im Begleittext auch wertvolle Tipps für Ihre Reiseplanung finden werden.

Alle Sixt Stationen
dresden city content

Unterwegs im schönen Bundesland Sachsen

Unsere Autovermietung in Sachsen unterhält Standorte unter anderem in Dresden, Leipzig und Chemnitz. Alle drei Städte sind sehenswert und eignen sich ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungstour durch Sachsen. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, den Leihwagen bereits vor Reiseantritt online oder telefonisch zu reservieren. Gewünschtes Zubehör buchen Sie unkompliziert dazu. Zu unserem großen Fuhrpark gehören viele Premiumfahrzeuge, zum Beispiel von BMW, Mercedes oder Audi. Sie sollten jedoch beachten, dass wir zwar die gewählte Fahrzeugkategorie, nicht jedoch die Verfügbarkeit eines bestimmten Modells garantieren.

Mehr
service city country
Unser Service

Als einer der größten Mobildienstleister wissen wir, dass unsere Kunden nicht nur Wert auf hochwertige Mietautos legen, sondern guten Service ebenfalls zu schätzen wissen. Unsere Autovermietung in Sachsen bietet Ihnen verschiedene Dienstleistungen an, die für einen reibungslosen Verlauf Ihrer Reise sorgen werden. Sie haben die Möglichkeit, einen Vollkaskoschutz mit reduzierter Selbstbeteiligung zu wählen und Ihre Sicherheit durch Vereinbarung eines Personen-Unfall-Schutzes, einer erweiterten Pannenhilfe oder eines Reifenschutzes und Scheibenschutzes weiter zu erhöhen. Des Weiteren können Sie diverses Zubehör wie Babysitze, Kindersitze und Sitzerhöhungen oder ein Navigationssystem buchen. Fällt Ihre Reise in die kalte Jahreszeit, sollten Sie das Fahrzeug mit wintertauglicher Bereifung ausrüsten lassen. Auch Schneeketten und Skiträger sind erhältlich. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern einen PKW mit Dieselmotor, Anhängerkupplung oder Allradantrieb zur Verfügung. Selbstverständlich bringen wir Ihnen Ihren Mietwagen in Sachsen auch an den von Ihnen bestimmten Standort oder holen ihn bei Ihnen ab. Möchten Sie uneingeschränkt flexibel sein, dann sollten Sie unsere Flexi-Rückgabe-Garantie wählen, die es Ihnen erlaubt, das Fahrzeug jederzeit an einer zulässigen Sixt Station zurückzugeben.

Wenn Sie bei unserem Autoverleih ein Auto mieten in Sachsen, stehen verschiedene Fahrzeugkategorien zur Auswahl. In unserem Fuhrpark befinden sich Limousinen diverser Preisklassen, vom praktischen Kleinwagen über den PKW der Mittelklasse bis hin zur edlen Limousine der Luxusklasse.

  • Planen Sie einen Abstecher in das Weinanbaugebiet Sachsens, das Elbland, empfehlen wir die Anmietung eines Kombis.
  • Reisen Sie mit mehreren Personen, ist die Fahrt in einem geräumigen Minibus ausgesprochen komfortabel.
couple driving road
Unsere Regelungen

Unsere Altersregelung
Bei Sixt rent a car buchen schon Fahrer ab 18 Jahren einen Mietwagen in Sachsen günstig.

Unsere Tankregelung
Bei Sixt rent a car übernehmen Sie den Leihwagen mit vollem Tank und geben ihn im Allgemeinen ebenfalls vollgetankt zurück. Wir bieten Ihnen aber auch verschiedene Alternativen an. Sie können beispielsweise gegen Gebühr unseren Betankungsservice in Anspruch  nehmen und das Fahrzeug unbetankt zurückgeben. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, zum Zeitpunkt der Anmietung eine Tankfüllung Kraftstoff zu vergleichbaren Tankstellenpreisen zu erwerben, auch dann müssen Sie den PKW vor der Rückgabe nicht betanken.

Eintragung eines Zusatzfahrers
Wenn Sie in den Mietvertrag einen Zusatzfahrer aufnehmen lassen und sich während der Fahrt mit ihm abwechseln, werden Sie Ihre Reise wahrscheinlich noch mehr genießen können.

Benötigter Führerschein
Bei der Abholung des Fahrzeugs müssen Sie und jeder weitere Fahrer eine gültige Fahrerlaubnis vorweisen können. Wir akzeptieren sowohl Führerscheine aus EU-Staaten als auch solche, die im außereuropäischen Ausland ausgestellt wurden, wenn im Pass kein Visum enthalten ist oder Sie sich noch keine 6 Monate in Europa aufhalten.

Was Sie bei einem Unfall beachten sollten
Sind Sie während der Mietdauer in einen Verkehrsunfall involviert, verständigen Sie bitte zuerst über die Rufnummer 110 die Polizei. Wir möchten Sie bitten, anschließend ebenfalls unsere Servicehotline zu informieren.

chemnitz city small1
Tipps zur Region

In Sachsen erwartet Sie eine abwechslungsreiche Landschaft. Dort wechseln sich Ebenen wie die Leipziger Tieflandsbucht und die Oberlausitz mit Hügelland und den sächsischen Mittelgebirgen, etwa dem Vogtland, dem Erzgebirge und dem Lausitzer Gebirge, ab. Die drei größten Städte des Freistaates sind Dresden, Leipzig und Chemnitz. Jede davon hat ihren eigenen Charme und ist unbedingt sehenswert.

Landschaftliche Besonderheiten

Nehmen Sie das Mietauto in Dresden in Empfang, können Sie das sächsische Mittelgebirge in rund 40 Minuten erreichen. Die sogenannte sächsische Schweiz ist ein ideales Ziel für aktive Urlauber, die Freude am Wandern haben und die Natur genießen möchten. Schon nach wenigen Kilometern kommen Sie nach Pillnitz, das durch sein an der Elbe gelegenes Schloss aus dem 18. Jahrhundert Bekanntheit erlangt hat. Fahren Sie anschließend weiter in Richtung Lohmen, bis Sie zur Bastei, einer berühmten Felsformation, gelangen. Den Mietwagen können Sie dort auf einem der beiden Parkplätze abstellen und zu Fuß zu einem der Aussichtspunkte gehen. Sie werden von den spektakulären Ausblicken über das Elbtal und das Elbsandsteingebirge begeistert sein. Im Berghotel Bastei haben Sie die Möglichkeit, sich für die Weiterfahrt zu stärken. Ein weiteres Highlight der Region ist die Festung Königstein, eine Bergfestung, die oberhalb des Örtchens Königstein auf einem Tafelberg errichtet wurde.

Wichtigste Städte

Dresden ist die Landeshauptstadt Sachsens. Dort sollten Sie unbedingt einen Spaziergang durch die Altstadt unternehmen, die in den letzten 25 Jahren aufwendig saniert wurde. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten zählt die Frauenkirche, von deren Kuppel sich Besuchern ein fantastischer Blick eröffnet, das Residenzschloss mit seinen zahlreichen Museen und die Semperoper. Ebenfalls nicht verpassen sollten Sie die Hofkirche, auf deren Balustrade beziehungsweise an deren Fassade insgesamt 78 Heiligenstatuen angebracht worden sind. Von der Brühlschen Terrasse genießen Sie einen tollen Blick auf die Elbe.

Auch in Leipzig gibt es viel zu sehen. Allein am Augustusplatz gibt es vier interessante Gebäude: Die Oper, das Gewandhaus, in dem eines der größten Sinfonieorchester der Welt musiziert, die Universität und das City-Hochhaus. Fahren Sie in den 29. Stock hinauf, können Sie ganz Leipzig überblicken. Auf dem Marktplatz finden Sie nicht nur das Alte Rathaus, sondern können auch in einer der zahlreichen Gaststätten einkehren.

Chemnitz ist eine sehr moderne Stadt mit vielen schönen Ecken. Im Stadtteil Schlosschemnitz können Sie die alte Schlosskirche besichtigen und eine Tour mit dem Boot auf dem Schlossteich unternehmen. Bei einem Besuch im Kulturkaufhaus „Das Tietz“ können Sie nicht nur nach Herzenslust einkaufen, sondern zugleich besonders gut erhaltene Exemplare der versteinerten Bäume aus dem Zeisigwald betrachten. Unweit von Chemnitz liegt Burg Rabenstein, die kleinste Burg von Sachsen.

friends joy outdoors
Küche, Klima & Kids

Die sächsische Küche
Die sächsischen Hauptspeisen sind überwiegend deftig, häufig werden Klöße mit herzhaften Soßen zu Fleischgerichten gereicht. Weltbekannt ist das Leipziger Allerlei, das aus Erbsen, Karotten, Spargel und Morcheln besteht. Es gibt im Freistaat aber auch ausgesprochen köstliche Süßspeisen wie Quarkkäulchen oder die Eierschecke. In der Weihnachtszeit sollten Sie den Dresdener Stollen genießen.

Das Wetter in Sachsen
In Sachsen herrscht ein gemäßigtes, kontinentales Klima. In den Sommermonaten ist es überwiegend trocken, die Winter sind relativ kalt. Es gibt jedoch regionale Unterschiede. In den sächsischen Mittelgebirgen ist es kälter als in den anderen Landesteilen, dort fällt auch mehr Regen. Als beste Reisezeit gelten die Monate Mai bis September.

Ferien in Sachsen mit der Familie
In Sachsen können Eltern mit ihren Kindern zahlreichen Aktivitäten unternehmen. So lockt ein Besuch im Leipziger Zoo, bei dem Tiger, Löwen und Elefanten bestaunt werden können. Im Industriemuseum Chemnitz werden die Kleinen fasziniert die große Dampfmaschine betrachten. Ein absolutes Highlight für Kinder ist eine Fahrt mit der Pioniereisenbahn durch den Küchwald bei Chemnitz.

dresden city content

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen