edinburgh city content
Autovermietung
Edinburgh
www.sixt.at
Weltweit
Großbritannien
Edinburgh

Autovermietung in Edinburgh: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Edinburgh wurde auf sieben Hügeln erbaut. Mit einem Mietwagen unserer Autovermietung von Sixt sind Sie im ganzen Stadtgebiet mobil. Zudem können Sie damit bequem weitere Ausflüge ins schottische Hochland oder zum sagenumwobenen Loch Ness unternehmen. Wählen Sie im nachfolgenden Stationenmenü eine unserer Vermietstationen aus und reservieren Sie Ihr Wunschfahrzeug am besten online, um Ihre Reise unmittelbar nach der Ankunft fortsetzen zu können.

Alle Sixt Stationen
edinburgh city content

Edinburgh mit dem Mietwagen erkunden

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Mietwagen in Edinburgh an einer von vier verschiedenen Stationen abzuholen, die alle sehr günstig gelegen sind. Das Team von Sixt begrüßt Sie zum Beispiel am Flughafen sowie dem Hauptbahnhof Waverly Station, Sie finden uns aber auch im Stadtzentrum und im Norden Edinburghs. Ihren Leihwagen können Sie aus verschiedenen Fahrzeugkategorien aussuchen. Die gebuchte Fahrzeugklasse steht Ihnen garantiert zur Verfügung, eine Gewähr für ein bestimmtes Modell können wir allerdings nicht übernehmen.

Mehr
service city country
Unser Service

Unsere Autovermietung in Edinburgh bietet Mietautos für alle Bedürfnisse an. Dort können Sie ein wendiges Auto mieten, das Sie flott auch durch enge Gassen bringt, oder eine komfortable Limousine des Premiumsegments. Für Urlauber, die gern sportlich unterwegs sind, haben wir schnittige Coupés in unserer Flotte. Reisen Sie mit der Familie, finden alle Passagiere in einem unserer Kombis oder Minibusse genügend Platz. Sehr groß ist zudem die Auswahl an SUVs. Unsere Fahrzeuge sind entweder mit Schaltgetriebe oder mit Automatik ausgestattet. Dies ermöglicht es Ihnen nicht nur, sich ganz auf den Verkehr zu konzentrieren, sondern ist auch auf längeren Strecken komfortabel. Selbstverständlich bieten wir Ihnen gerne zusätzliche Leistungen an:

  • Ausstattung mit Babysitzen, Kindersitzen und Sitzerhöhungen
  • Anmietung mit Navigationsgerät
  • Tarife mit kostenloser Stornierungsmöglichkeit
  • Vollkaskoschutz mit reduzierter Selbstbeteiligung

Wie günstig Sie einen PKW bei unserem Autoverleih buchen, werden Sie bei einem Preisvergleich schnell feststellen.

traffic city country
Verkehrsinfo

Wenn Sie mit dem Flugzeug nach Edinburgh reisen, landen Sie am Edinburgh Airport etwa zwölf Kilometer westlich der Stadt. Rings um Edinburgh verläuft der Edinburgh City Bypass, von dem aus verschiedene Straßen strahlenförmig in die Stadt führen. Zahlreiche Fernstraßen verbinden die schottische Hauptstadt mit anderen Landesteilen. So bringt Sie die A702 nach Carlisle, über die M8 geht es in Richtung Glasgow und Kilmarnock erreichen Sie über die A71.

Innerorts herrscht gerade zu den Hauptverkehrszeiten ein hohes Verkehrsaufkommen und es kommt nicht selten zu Staus. Deshalb ist es empfehlenswert, den Wagen abzustellen, wenn Sie sich das Zentrum anschauen möchten. Parkplätze gibt es unter anderem am Hauptbahnhof oder in der Nähe des Holyrood Palace. Die Parkgebühren sind allerdings relativ teuer. Die Innenstadt von Edinburgh besteht im Wesentlichen aus zwei Stadtteilen, der Altstadt, in der sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten befinden, und der sogenannten New Town, die im georgianischen Zeitalter entstand. Beide sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Verbunden werden Sie durch die Royal Mile, die aus insgesamt sechs Straßen besteht.

Hauptstraße der New Town ist die elegante Princes Street, eine Prachtstraße mit exklusiven Geschäften, wie beispielsweise dem Kaufhaus Jenners. Unweit davon befinden sich die Princes Street Gardens. In dem Park stehen zahlreiche Denkmäler wie das dem Schriftsteller Sir Walter Scott gewidmete Scott Monument. Besuchen Sie auch den Picardy Place, an dem die römisch-katholische Kathedrale St. Mary's Cathedral steht. Von der Princes Street erreichen Sie über einige Treppenstufen und Wege den Carlton Hill, von dem aus Sie Edinburgh überblicken können. Auf diesem Hügel werden Sie zudem das National Monument entdecken, ein Nationaldenkmal zu Ehren schottischer Soldaten und Seeleute, das im Stil der Akropolis erbaut wurde.

tipp city
Sixt Tipp

Die Royal Mile, welche die beiden bedeutendsten Stadtteile Edinburghs verbindet, ist fast zwei Kilometer lang. Sie führt Sie vom Edinburgh Castle, das auf dem Castle Rock thront, bis zum Palace of Holyroodhouse, dem offiziellen Sitz der Königin in Schottland. Im Holyrood Palace haben Besucher die Möglichkeit, die State Apartments zu besichtigen, in denen die königliche Familie bei ihren Aufenthalten in Edinburgh wohnt. Entlang der Royal Mile gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Dazu gehört unter anderem das Parliament House, die St. Giles Cathedral und das Heart of Midlothian. Auch die Universität von Edinburgh und das Royal Festival Theatre befinden sich in der Nähe der Royal Mile. Vom Holyrood Palace ist es nicht mehr weit bis zum Hausberg von Edinburgh, dem Arthur's Seat. Abseits der Royal Mile können Sie in die engen Gassen der Closes eintauchen.

sights city country
Ausflugsziele

Möchten Sie zum Beispiel am Wochenende Ausflüge machen, können Sie mit Ihrem Mietwagen verschiedene Ziele in der Umgebung von Edinburgh ansteuern. Im Nordosten der Stadt liegt das Viertel Leith, in dem am Ocean Terminal die Royal Yacht Britannia ankert. Vom Hawes Pier in Queensferry, einem interessanten Fährhafen am Firth of Forth, können Sie mit der Fähre nach Inchcolm übersetzen. Dort ist die Abtei Inchcolm Abbey aus dem zwölften Jahrhundert zu besichtigen. Auch in Haddington gibt es etliche sehenswerte Gebäude aus dem 18. und 19. Jahrhundert, darunter die St. Mary's Church. In den Pentland Hills können Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen.

Entfernungen ab Edinburgh (Zentrum):

  • nach Leith: 3,5 Kilometer | 11 Minuten
  • nach Inchcolm: 30 Kilometer | 52 Minuten
  • zu den Pentland Hills: 32,4 Kilometer | 51 Minuten
city business
Geschäftsreise

Edinburgh besitzt ein bedeutendes Finanzzentrum, von dem aus viele Banken ihre Geschäfte betreiben. Dazu zählen etwa Scottish Widows, die Tesco and Tesco Bank und die Royal Bank of Scotland. Sie  finden dort aber auch Versicherungsgruppen wie Standard Life. Ein wichtiger Arbeitgeber der Stadt ist des Weiteren der National Health Service Lothian. Im Royal Highland Centre werden verschiedene Messen veranstaltet, unter anderem die Road Expo Scotland. Kongresse finden zudem auch an der Heriot-Watt University statt. Die University of Edinburgh wird zu den weltweit führenden Universitäten gezählt und hat bereits 23 Nobelpreisträger hervorgebracht.

Entfernungen ab Edinburgh (Zentrum):

  • zu Scottish Widows: 2,3 Kilometer | 10 Minuten
  • zur Royal Bank of Scotland: 11,7 Kilometer | 28 Minuten
  • zum Royal Highland Centre 14,2 Kilometer | 30 Minuten
  • zur Heriot-Watt University: 11,5 Kilometer | 28 Minuten

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen