AUTOVERMIETUNG
Schottland

Autovermietung in Schottland: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Wenn Sie nach Schottland kommen, stellen Sie sich auf so manchen Mythos ein. Mythen, also Geschichten aus der Vorzeit eines Volkes, gibt es viele in Schottland und diese haben bis in die heutige Zeit nicht an Bedeutung verloren. Wir von der Autovermietung Sixt erzählen weniger gern Geschichten, sondern möchten Sie lieber mit einem Mietwagen für Ihren Aufenthalt in Schottland beliefern. Ermitteln Sie eine Station im Stationsfinder und buchen Sie online.

Alle Sixt Stationen

Entdecken Sie Schottland mit Ihrem Mietwagen

Unsere Autovermietung bedient Sie an den internationalen Flughäfen und in zahlreichen schottischen Innenstädten wie etwa Edinburgh, Glasgow oder Aberdeen mit Mietwagen in Schottland. Ein Klick auf das Kartensymbol öffnet einen Lageplan der Stationen und zeigt die Öffnungszeiten an. Einem eventuellen Buchungsrisiko haben wir vorgesorgt. Wählen Sie den Tarif "Zahlung bei Abholung" und Sie können jederzeit kostenlos stornieren, wenn später doch einmal etwas dazwischenkommt.

Mehr
Unser Service

Unsere Autovermietung in Schottland bietet Ihnen viele Extras und Serviceleistungen. Sie können diese Extras hier buchen, wenn Sie ein Auto für Schottland mieten möchten.

Für Ihre Orientierung bestellen Sie ein Mietauto mit garantiertem Navigationsgerät. Zur Sicherung Ihrer Kinder ordern Sie bitte Kindersitze. Für Ihre eigene Sicherheit können Sie die Selbstbeteiligung im Schadensfall dank unserer Schutzpakete reduzieren oder zusätzlich Reifenschutz und Glasschutz vereinbaren, wenn es auf unwegsame Pfade geht. Klimaanlagen und Audiosysteme sind in jedem Leihwagen eingebaut, sodass Ihnen schottische Rockstars wie Simple Minds oder aktuell Amy Macdonald ausdrucksvoll begleiten können.

Ob Sie nun einfach nur einen zuverlässigen Wagen suchen oder sich während der Ferienzeit einmal einen kleinen Traum verwirklichen wollen, bei uns finden Sie bestimmt das passende Angebot.

  • Bei jungen Leuten in den schottischen Universitätsstädten sind Kleinwagen beliebt. In unserem Autoverleih gibt es die automobilen Edelzwerge als Mietwagen in Schottland günstig und in großer Auswahl.
  • Unsere Mittelklasselimousinen sind alles andere als Mittelmaß, denn sie sorgen für ein Optimum im Zieldreieck aus Komfort, Raum und Kosten. 
  • In vielen schottischen Geschichten spielen Whisky, Kilts, Dudelsäcke, Tweed und Kaschmir eine identitätsbildende Rolle. All das kann teilweise sehr günstig gekauft und mitgenommen werden, wenn um die Ecke einer unserer Kombis bereitsteht.
  • Mit seinen Burgen und Schlössern, attraktiven Städten, einsamen Highlands und wilden Küsten ist Schottland ein für Familien gut geeignetes Urlaubsland. Der Familiengröße sind kaum Grenzen gesetzt, denn bei unserer Autovermietung in Schottland gibt es Minibusse mit fünf, sieben oder neun Sitzen.
  • Wenn Sie den Mythen der Highlands auch abseits der Hauptstraßen ein wenig näher kommen möchten, holen Sie sich einen unseren SUVs von klein aber fein bis hin zu den besonders leistungsstarken Modellen.
  • Schottland hat nicht nur eine interessante Vergangenheit. Eine junge Designerszene, Galerien, Clubs und spannende Filmfestivals zeigen das Land von seiner modernen Seite. Da passt auch eines unserer sportlichen Coupés gut dazu.
Weitere Informationen

Ein Auto mieten in Schottland ab 21 Jahren

Wer 21 oder älter ist, kann in Schottland ein Auto mieten, wenn er seinen Führerschein schon seit einem Jahr oder länger besitzt. Das Altersmenü zeigt aber auch, dass für einige Fahrzeuggruppen ein leicht höheres Alter verlangt wird.

Volltanken nicht vergessen

In unserer rent a car Station in Schottland übergeben wir einen vollgetankten Leihwagen. Bitte bringen Sie den Pkw ebenso vollgetankt wieder zurück.

William Wallace als Vorbild

Eine der zentralen schottischen Legenden ist die über den Freiheitskämpfer William Wallace, den wir aus dem Film "Braveheart" mit Mel Gibson kennen. Wallace konnte seine Erfolge nur gemeinsam mit seinen Mitkämpfern in den Highlands erreichen. Vereinbaren Sie mit uns einen oder mehrere Zusatzfahrer, dann können Sie sich auf langen Strecken abwechseln.

Benötigte Dokumente

Wenn Sie im Autoverleih den Leihwagen abholen, legen Sie bitte je nach Wohnsitz bestimmte Führerscheine und Ausweise vor. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Anmietinformationen.

Was tun bei einem Verkehrsunfall?

Sollten Sie unglücklicherweise in einen Verkehrsunfall geraten, rufen Sie bitte über 112 immer die Polizei hinzu. Nehmen Sie auch Kontakt mit unserer internationalen Servicehotline auf, wo Ihnen unsere Experten zur Seite stehen werden.

Tipps zur Region

Was für ein Land! Die Highlands mit ihren grünen Hügeln und blauen Seen legen Ihnen eine einsame und schroffe, aber auch geheimnisvolle Natur zu Füßen. In Schottland steht Industriekultur neben Zeugnissen des Mittelalters, leuchtende Pracht neben romantischen Ruinen. Die einzigartigen Inseln vor der Küste breiten eine unbekannte Welt vor den Besuchern aus. Natur und Kultur, Gegenwart und Geschichte, Highlands und Inselwelten warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Landschaftliche Besonderheiten

Im großen Schottland mit seinen reichhaltigen Naturschätzen ist so manche tolle Tour möglich. Wir schlagen Ihnen als Beispiel eine Mietwagen Rundreise vor. Nach dem Start in Edinburgh führt die erste Etappe durch eine wundervolle Landschaft über die A84, A85 und die A82 nach Fort Williams am See Loch Eil in den Highlands. Hügel und manchmal blaue Seen begleiten Sie auf dem Weg, während die Landschaft mit einem grünen Teppich bedeckt ist. In so manchem kleinen Städtchen auf dem Weg können Sie entspannen. In Fort Williams machen Sie Station und nehmen ein schottisches Mahl im Crannog Seafood Restaurant direkt am Hafen ein.

Am nächsten Tag geht es weiter in den Norden vorbei am Loch Ness, schönen Gruß an das Ungeheuer, nach Inverness, der nördlichsten Stadt des Königreiches. Sie liegt an der Mündung des Flusses Ness in den Nordatlantik. Spektakulär ist das Highland Museum in der Festung Fort George, die etwa 15 Meilen nordöstlich auf einer Landzunge liegt. Über die A9 sind Sie in drei Stunden wieder in Edinburgh. Alternativ geht es noch weiter nach Osten die Küste entlang nach Aberdeen.

Wichtigste Städte

In der Festivalstadt Edinburgh wechseln sich schmale Altstadtgassen mit eindrucksvoller neugotischer Pracht in der Neustadt ab. Das Herz ist die Royal Mile, an der auch die Kathedrale und das neue schottische Parlament liegen. Am Grassmarket finden Sie faszinierende Geschäfte und vielfältige Cafés. Über der Stadt thront das Castle, in dem sich auch der Freiheitsheld William Wallace zu Verhandlungen einfand. Die Universitätsstadt besitzt eine jugendliche Atmosphäre.

Die alte Industriestadt Glasgow hat sich in den letzten Jahrzehnten zur modernen Metropole gewandelt. Besuchen Sie unbedingt die Glasgow School of Arts, die Galerie of Modern Arts und das aufregende, preisgekrönte Riverside Museum zur Geschichte der Stadt. 

Aberdeen im hohen Norden birgt die Aberdeen Art Gallery und ein Marinemuseum. Aus der Geschichte der Stadt berichten die Kings College Chapel, das Marischal College und die Kathedrale St. Andrew's. Das moderne Maritime Museum berichtet über die Geschichte der Fischerei und über die Ölförderung in der Nordsee.

Küche, Klima & Kids

Fleisch aus dem Highland und Fisch aus dem Atlantik

Nach einem umfänglichen Frühstück besteht das Mittagsmahl oft nur aus einem Sandwich oder leckeren Fish and Chips. Zwischen 16 und 17 Uhr gibt es dann den Tee mit Sandwiches und Gebäck, durchaus opulent. Den Abend können Sie vorzüglich mit einem regionalen Dinner, beispielsweise aus Waldpilzen, Highlandrindern, Hummer, Lachs oder Heilbutt, ausklingen lassen.

Schottland am besten im Sommer

Im Frühling und im Herbst wird es kalt, im Sommer wärmer, aber nur selten ist es heiß. Der Herbst allerdings hat, wenn der Besucher nicht zu kälteempfindlich ist, seine ganze eigenen Reize. Eine unglaubliche Sinfonie von Farben regiert dann die Szenerie in den Highlands. Im Winter ist Schottland stark verregnet.

Kinderland Schottland

Die einzigartige Landschaft aus Highlands und Seen verbunden mit den Legenden von großen Freiheitskämpfern der Vergangenheit sowie märchenhaften Schlössern und Ruinen machen aus Schottland ein Abenteuerland für Kinder. In Glasgow bildet das moderne Wissenschaftsmuseum einen Kontrast zur Geschichte. In Edinburgh entführt die Deep Sea World in die Tiefen des Atlantik.

Warum bei Sixt mieten?

Warum bei Sixt mieten?
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice
  • Neuwagen - im Schnitt drei Monate alt
  • Keine versteckten Kosten durch Preistransparenz
  • Marktführer in Deutschland
  • Kostenlos stornieren (Ausnahme Prepaid)
  • Mit Miles & More Meilen sammeln

Sixt Flughafen
Stationen in Ihrer Umgebung

Alle Sixt Stationen