brindisi city content
Brindisi

Autovermietung in Brindisi: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Auch in der Region Brindisi hält die SIXT Autovermietung an einem Vermietstation den passenden Mietwagen bereit. Nachdem Sie die Mietdauer und den Zeitraum bestimmt haben, werden Ihnen die Angebote der gewählten Station für Mietwagen in Brindisi unterbreitet. Sie haben sodann die Auswahl zwischen vielen Mietautos. Es gibt praktische moderne Kleinwagen, Limousinen der Mittelklasse und geräumige Kombis günstig zu mieten.

Alle Sixt Stationen

Günstige Mietwagen in Brindisi

Wir führen sowohl typisch elegante italienische Fahrzeuge als auch internationale Premiummarken. Sie können den Leihwagen ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf für die Geschäftsreise oder den Familienaufenthalt aussuchen. Unser großes Angebot hält für alle Zwecke den passenden Wagen bereit. Wird einmal die gewünschte Fahrzeuggruppe nicht angeboten, versuchen Sie es doch bei der Nachbarstation. Bitte beachten Sie, dass wir immer nur eine Fahrzeuggruppe, nicht aber ein bestimmtes Modell für Sie reservieren.

brindisi city content
Zeige mehr Zeige weniger
brindisi city small

Unser Service

Wir von der Autovermietung Brindisi stehen mit den Mietautos, aber auch mit unseren Zusatzleistungen und Serviceangeboten für Ihren Aufenthalt mit dem Mietwagen in Brindisi jederzeit beratend zur Verfügung. Zubehör wie etwa Kindersitze in vielen Größen und viele andere Leistungen, von denen wir hier einige beispielhaft benennen, können bei unserem Autoverleih online gebucht werden. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich doch bitte an unsere Service Hotline.

  • Vollkaskoschutz mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Diebstahlschutz, in Italien obligatorisch, mit oder ohne Selbstbeteiligung
  • Vereinbarung von Zusatzfahrern
  • Fahrzeuge mit garantiertem Navigationssystem
  • Fahrzeuge garantiert mit Dieselmotor, Benzinmotor, Schaltgetriebe oder Automatik

In Italien liegt die Altersgrenze für die Anmietung eines Leihwagens bei mindestens 21 Jahren. Der Fahrer muss mindestens ein Jahr im Besitz des Führerscheins sein. Für Ihren Komfort sind alle Fahrzeuge mit Klimaanlagen ausgestattet. Sie erhalten von uns jeweils ein voll betanktes Fahrzeug, das Sie bitte vollgetankt zurückgeben. Sollte Ihnen das einmal nicht möglich sein, übernehmen wir das Tanken gegen eine Tankgebühr für Sie. Bei der Bearbeitung von Strafzetteln müssen wir leider eine gesonderte Gebühr berechnen. Sie können den Wagen über den Prepaidtarif sofort bezahlen, was besonders günstig ist. Andererseits beinhaltet das Zahlen bei Abholung die Möglichkeit zum kostenlosen Stornieren.

Verkehrsinfo

Verkehrsinfo

Vom Flughafen aus oder aus der Nachbarstadt Ostuni kommend gelangen Sie mit dem Pkw über die Schnellstraßen SS379 und die SS16 ins historische Stadtzentrum am Hafen. Sie nehmen die Abfahrt Brindisi Casale und kommen dann über die Via Provinciale S. Vito ins Herz der Stadt.

In Süditalien sind ein paar wichtige Verkehrsregeln zu beachten. Verstöße sind teuer. Linienbusse haben immer Vorfahrt, die Grenzen der Fahrspuren werden weniger exakt als in Deutschland interpretiert. Auch beim Fahren über eine grüne Ampel sollte man den querenden Verkehr mit einem Auge beobachten. Fahranfänger dürfen in den ersten drei Jahren auf der Autobahn nicht schneller als 100 Kilometer in der Stunde fahren, für alle anderen gilt dort die Höchstgeschwindigkeit 130 Kilometer pro Stunde. Für Fahranfänger gilt absolutes Alkoholverbot, bei den anderen Fahrern liegt die Promillegrenze bei 0,5. Das Licht muss auch am Tage angeschaltet werden. Auf schwarz und gelb markierten Bordsteinen darf nicht geparkt werden, weiß markierte Zonen sind frei, in blauen Parkzonen muss gezahlt werden. Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung bedeutet Führerscheinentzug.

Am Hafen und in der Altstadt warten mehrere Parkhäuser auf den Mietwagen. Auf einem Hügel über der Altstadt thront die Kathedrale aus dem zwölften Jahrhundert. Die Schlossfestung Castello Svevo di Bari aus dem zwölften Jahrhundert ist weithin sichtbar. Hier in der Altstadt liegen auch die meisten Hotels der Stadt. Vorbei an Boothäfen und zahllosen Terrassenrestaurants flaniert es sich am Lungomare entlang der gesamten Altstadtküste ganz herrlich.

Auf der dem Hafen vorgelagerten und aus dem Nordwesten erreichbaren Isola Sant' Andrea steht das Castello Alfonsino, das über Jahrhunderte die Hafeneinfahrt bewachte.

Sixt Tipp

Sixt Tipp

In Brindisi lohnt es sich, möglichst viel Zeit am Strand mit Blick auf das azurblaue Meer zu verbringen. Die schönsten Strände liegen entlang der Küste nördlich der Stadt und lassen sich mit Ihrem Mietwagen über die SS379 leicht erreichen. Die meisten Strände werden von privaten Pächtern betrieben, hier lohnt der Preisvergleich. Besonders schön gelegen, aber etwas teurer ist der Strandclub Guna Beach. Berühmt ist der preiswertere lange Sandstrand Lido Morelli bei Ostuni. Der Lido Specchiolla bei Carovigno ist weniger frequentiert und gilt als besonders ruhig.

Ein tolles Erlebnis ist es, sich auf dem Markt in Brindisi einige originale Speisen aus der Region und ein wenig Wein zu besorgen. Danach lockt ein Picknick am Strand in den späten Nachmittagsstunden, wenn es nicht mehr so heiß ist. Der Fahrer verzichtet natürlich auf den Wein.

Ausflugsziele

Ausflugsziele

Gerade am Wochenende, wenn sich die Strände bei Brindisi stärker füllen, empfiehlt sich ein Ausflug mit dem Mietwagen in die umgebenden Städte Apuliens. Einige echte Kleinode warten auf ihre Besucher. Barockstädte aus der Blütezeit der Region faszinieren mit ungeahnter Schönheit. Gleichzeitig lockt die Schönheit der Küste auf den Küstenstraßen. Die Entfernungsangaben beziehen sich auf den Hafen von Brindisi.

  • Mittelalterliche Altstadt, Castello und Porta Grande in Mesagne: 20 Kilometer | 25 Minuten
  • Die weiße Stadt Cisternio, Mitglied der Vereinigung der schönsten Orte Italiens: 45 Kilometer | 50 Minuten
  • Lecce, die vielleicht schönste Barockstadt Italiens, mit Castello Karls V, Basilica Santa Croce und römischem Amphitheater: 50 Kilometer | 50 Minuten
  • Kleinstädtchen Cellino San Marco: 22 Kilometer | 30 Minuten
  • Landschaftsschutzgebiet Area Marina Protetta Torre Guaceto: 27 Kilometer | 30 Minuten
  • Regionalpark am Meer bei Torre Rinaldo mit besonders flachen, für Kinder geeigneten Stränden: 43 Kilometer | 40 Minuten
Geschäftsreise

Geschäftsreise

Brindisi ist mit seinen Nachbarstädten ein wichtiges Zentrum vor allem des Weinbaus in Süditalien. Auf den Anbaugebieten in Brindisi und Mesagne sind etwa 40 Winzer tätig und produzieren vor allem schwere, DOC geschützte Rotweine wie etwa den Negroamaro. Im etwa 100 Kilometer entfernten Taranto steht eines der größten Stahlwerke Europas. Wir nennen hier einige ausgewählte Adressen für die Geschäftsreisenden unter unseren Kunden mit Entfernungsangaben zur Stadtmitte Brindisis.

  • Flughafen Aeroporto del Salento: 5 Kilometer | 15 Minuten
  • ENEL, einer der größten Energieerzeuger Italiens, westlich des Bahnhofs: 2 Kilometer | 5 Minuten
  • Terminal der Grimaldi Lines: Hafen von Brindisi
  • Raffinerien der ENI: Hafen von Brindisi
  • Thermoelektrisches Kraftwerk Centrale ENEL Federico II: 12 Kilometer | 15 Minuten
  • Luftfahrt und Raumfahrtunternehmen Leonardo - Finmeccanica Contrada San Paolo: 14 Kilometer | 20 Minuten
  • Bio Winzer Contrada Valente in Ostuni: 45 Kilometer | 40 Minuten
  • Compagnia Mediterranea del Vino in Cellino San Marco: 24 Kilometer | 25 Minuten

Was unsere Kunden über uns denken!

  • Bewerted mit 4.3 von 5 aus 326 Ratings

Antonio A.

Bin sehr zufrieden mit der ganzen Abwichlung der Sixt. Besten Dank dafür

Silvano U.

Total unkompliziert bei der Aholung und bei der Rückgabe genauso.

Was auch perfekt ist das man mit einer Maestro card (EC KARTE) zahlen kann wenn man keine Kreditkarte besitzt.

Sollte man vielleicht mehr bewerben da nicht jeder eine Kreditkarte besitzt.

The W.

Ich habe mich für das Angebot 'Roulette' entschieden und es nicht bereut. Es war zwar etwas teurer als andere Angebote, aber ich hatte Glück und einen VW Golf mit Automatik bekommen (gewonnen?) Durch die Reisezeit im Oktober war an allen Vermietungsstationen nicht gerade viel los. Deshalb kann ich nicht beurteilen, ob der gute Service nun 'Sixt spezifisch' war. Ich habe schon mehrfach bei Sixt gebucht. In Miami wären sie in der Beurteilung nicht über einen Stern hinaus gekommen.

Kurz und knapp: Dieses Mal war ich voll zufrieden und für Sixt Brindisi gebe ich eine volle Empfehlung!

BAM! T.

Alles bestens. Haben enen FIat 500 gebucht und ein gratis Upgrate bekommen. Einen automatisch geschalteten BMW. Wir haben Vollkasko dazu genommen. Empfehlenswert in Italien. Haben hie und da mal die Bordkante tuschiert und Kratzer in die Felgen gemacht. Leider. Dise wurde uns, dank Vollkasko, nicht in Rechnung gestell.t Sixt Mitarbeiter in Brindisi haben sich gut um uns gekümmert. Waren Fair und haben sich Zeit genommen. VIelen Dank.

Steffen J.

Alles gut soweit. Nur anstatt einen VW Touran einen BMW 320 bekommen! Auto war super, aber zu wenig Platz. Hatten auch kein anderes Auto in Tourangröße da.

Eberhard H.

Lassen Sie mich beim Flughafen Brindisi beginnen: Er ist sicher nicht mit einem "normalen" Flughafen vergleichbar. Demzufolge sind auch die Mietwagenservices nicht mit FRA oder anderen großen Airports vergleichbar. Angenehm war, dass die sehr nette Sixt-Mitarbeiterin recht gut deutsch sprach. Weniger angenehm war, dass sie mein mehrfaches "nein danke" zu ihren zahlreichen "Angeboten" wesentlich teurerer Wagen bzw. zusätzlicher Versicherungsleistungen geflissentlich ignorierte und zum nächsten "Angebot" überging. Das geschah zwar alles mit sehr viel italienischem Charme, begleitet von einem durchaus willkommenen Fläschchen Wasser, war aber doch das berühmte Quäntchen zuviel. Bei allem Verständnis für heutige Verkaufsstrategien muss ich hier den Ball an Sixt zurückspielen: Zu hoher Verkaufsdruck für die MitarbeiterInnen, den diese dann an den Kunden "durchreichen", kann schnell kontraproduktiv werden ...

 

Die Übergabe des Wagens an mich verlief zügig und unproblematisch. Ebenso die Rückgabe am Rückflugtag. Sowohl der Mitarbeiter bei Übergabe, als auch die Mitarbeiterin bei der Rückgabe waren sehr freundlich und kooperativ.

Allerdings - auch hier wieder sicher der "Bedeutung" des Flughafens Brindisi geschuldet - war die Anfahrt zur Rückgabestation direkt am Flughafen eine einzige Katastrophe - trotz der eigentlich sehr guten Anfahrtsbeschreibung. Wenn die aber nicht mit der realen Straßenführung übereinstimmt, ist sie ebenso "hilfreich" wie das Navi im Fahrzeug ... ;-)

 

Alles in Allem dennoch eine sehr positive Erfahrung!

Warum bei SIXT mieten?

Warum bei SIXT mieten?
  • Premium Auto-Flotte zu Top-Preisen
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Keine versteckten Kosten, keine Kreditkartengebühren
  • Schnell und einfach buchen
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice

Sixt Flughafen
Stationen in Italien

Alle Sixt Flughafen Stationen