Autovermietung
Italien
Einklappen
Italien
Daten ändern

Autovermietung Italien: Sixt Mietwagen Onlinebuchung

Urlaub im Land, wo die Zitronen blühen, wie Goethe sagte, ist für viele ein Traum. Das will gut vorbereitet sein und genau das leistet die Autovermietung Sixt hier für Sie mit Infos über Land, Verkehr und Mietwagen. Im Urlaubsland Italien brauchen Sie Mobilität, um für die zahllosen Attraktionen bereit zu sein. Im Stationenmenü können Sie die passende Station bestimmen.

Mit dem Mietwagen Italien und wunderschöne Reiseziele anfahren

Service | FAQ | Verkehrstipp | Sehenswürdigkeiten | Über die Grenze

Mit über 100 Rent a car Stationen in Italien kennen wir das Urlaubsland. Nutzen Sie unser Wissen und lassen Sie sich ein wenig führen. Die Karte zeigt Ihnen einige ausgewählte von Tausenden Höhepunkten dieser Wiege der europäischen Kultur und der manchmal atemberaubenden Natur unter dem azurnen Himmel an Küsten und im Gebirge, in Städten wie in versteckten Dörfern.

Unser Service

In unserer Autovermietung für Italien können Sie den für Sie am besten geeigneten Mietwagen online buchen. Eine der hochwertigsten und größten Mietwagenflotten wartet auf Ihre Auswahl. Unsere Mietwagen für Italien sind günstig und voller Charakter.

  • Schnuckelige Kleinwagen bringen Sie in jede Altstadtgasse.
  • Moderne Limousinen der Mittelklasse gibt es für die Kunden, die ein wenig mehr Platz brauchen, je nach Wunsch ist die Bella Macchina eher komfortabel oder mehr sportlich ausgelegt.
  • Mit Kombis bis hin zum schweren Tourenwagen können Sie gekaufte Weinkisten, Antiquitäten oder Badesachen für den Strand sorglos transportieren.
  • Unsere windschnittigen Cabrios sind unter dem blauen Himmel Italiens ein besonders anmutiges Erlebnis.
  • Wenn Sie so glücklich sind, eine Großfamilie durchs Land transportieren zu dürfen, entscheiden Sie sich doch für einen Minibus als Mietwagen in Italien mit bis zu 9 Sitzen.

Wenn das richtige Mietauto ausgesucht ist, kann das noch ein bisschen individueller auf Ihren Bedarf zugeschnitten werden. Dazu bieten wir in unserem Autoverleih zahlreiche Serviceleistungen und Extras an, die den Urlaub mit dem Mietwagen in Italien noch bequemer machen. Für typisch italienische Musik, ob Vivaldi, Verdi, Ramazotti oder Gianna Nannini sorgt ein Soundsystem, Sie müssen nur die CDs mitbringen.

Mit Leichtigkeit navigieren

Italianità nennen die Italiener ihre Lebensweise. Dazu gehört vor allem eine gewisse Leichtigkeit, mit der man sich das Leben einrichtet. Machen Sie mal einen Anfang, indem Sie einen Leihwagen mit garantiertem Navigationssystem bei uns ordern, damit Sie ohne Stress bleiben und kein Ziel verpassen.

Bambini gehören in Kindersitze

Für Kinder unter 150 cm besteht in Italien Kindersitzpflicht. Bei uns können Sie Kindersitze in verschiedenen Größen online ordern.

Mietwagen für Italien ab 21 Jahren

Schon ab 21 können Sie in Italien einen Leihwagen mieten oder fahren, Sie müssen seit mindestens 1 Jahr über einen Führerschein verfügen. Bestimmte Fahrzeuggruppen verlangen ein etwas höheres Alter, wie Sie im Altersmenü bei der Fahrzeugauswahl sehen können.

Eine einfache Tankregelung

Facile nennen die Italiener etwas, was leicht zu handhaben ist. So ist es auch mit unserer Tankregelung. Sie erhalten ein vollgetanktes Mietauto, das Sie bitte kurz vor der Rückgabe wieder volltanken.

Gemeinsam sind wir stark

In Italien macht man eigentlich fast alles zusammen, ob in der Großfamilie oder im Fußball. Zur Steigerung Ihrer Bequemlichkeit vereinbaren Sie doch einen oder mehrere Zusatzfahrer für Ihren Mietwagen in Italien günstig und einfach.

Führerschein und Reisepass oder Ausweis nicht vergessen

Bei der Abholung Ihres Leihwagens in der Station legen Sie bitte Führerschein und Ausweis oder Reisepass vor. Sollte Ihr Führerschein nicht in lateinischer Schrift ausgestellt sein, brauchen Sie einen internationalen Führerschein.

Verhalten bei Unfällen

Auch wenn unsere gemeinsame Hoffnung das eigentlich ausschließt, könnten Sie doch einmal in einen Unfall verwickelt werden. Legen Sie die Warnwesten an, helfen Sie Verletzten, sichern Sie die Unfallstelle und rufen Sie auf jeden Fall die Polizei über 112. Melden Sie sich auch bei unserer Hotline, die Ihnen helfen wird.

FAQ


WAS IST IM MIETPREIS ENTHALTEN?

KANN ICH EIN BESTIMMTES AUTO MODELL MIETEN?

WELCHE DOKUMENTE BENÖTIGE ICH, UM MEINEN MIETWAGEN ABZUHOLEN?

WELCHEN SCHUTZ BRAUCHE ICH?

KANN ICH DEN WAGEN AN EINEM ORT ABHOLEN UND AN EINEM ANDEREN ZURÜCKGEBEN?

MUSS ICH IMMER EINE KAUTION HINTERLEGEN?

KANN ICH OHNE BEGRENZUNG DER ENTFERNUNGEN BUCHEN?


TIPP: Wer als Kunde bei Sixt einen Leihwagen etwa drei bis vier Monate vor der Hauptreisesaison reserviert, wird in der Regel günstiger unterwegs sein. Eine kostenfreie Stornierung bis zu 24 Stunden vorher ist fast immer möglich, und abhängig vom gewählten Tarif.

Verkehrstipp

Die meisten Verkehrsregeln ähneln denen in Deutschland, dennoch ist im italienischen Verkehr vieles anders. Es wird temperamentvoll, aber doch voller Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer gefahren. Der Verkehr sucht und findet seinen Weg ein bisschen wie das Wasser, überall wo Platz ist. Die Zahl der Spuren ergibt sich in der Stadt vor der Ampel etwa nicht aus den Streifen auf der Straße, sondern aus der Breite der Autos. Wer hier teutonische Disziplin und Ordnung einfordert, wird auf völliges Unverständnis stoßen. Wenn Sie aber einmal ein paar Kilometer gefahren sind, werden Sie das alles gut verstanden haben und die Leichtigkeit schleicht sich ein. Es gilt dann noch ein paar Besonderheiten beim Fahren mit dem Mietwagen in Italien zu berücksichtigen.

  • Autobahnen sind häufig schmaler als in Deutschland, es wechseln sich endlose Geraden mit anstrengenden Tunneln und engen Kurven ab. Verlassen Sie bei langen Strecken doch einmal die Autobahn, machen Sie eine Pause unter einem schattigen Baume und blättern Sie in Büchern wie Die Verlobten von Manzoni im Norden oder Der Leopard von Lampedusa im Süden des Landes.
  • Die Höchstgeschwindigkeit auf den Autobahnen liegt bei 130. Auch wenn viele schneller fahren, halten Sie sich besser an das Limit, denn die Strafen sind drakonisch. Auf den meisten Autobahnen erhält man bei der Auffahrt ein Mautticket, das man bei der Abfahrt vorlegen und bar oder mit der Karte bezahlen muss.
  • Außerorts ist grundsätzlich das Abblendlicht oder das Tagfahrlicht einzuschalten.
  • Bitte genießen Sie die herrlichen italienischen Weine erst im Hotel oder zu Hause, die Promillegrenze liegt bei 0,5.

Sehenswürdigkeiten

TOP 4: Architektur

  • Kolosseum in Rom
  • Pantheon
  • Schiefe Turm zu Pisa
  • Murano

Die außergewöhnlichen Kunstschätze in Italien sind ungezählt. Ob in den großen Städten, an antiken Orten wie Pompej, im Landesinnern oder an den Küsten, überall haben Künstler, Architekten, Kirchen und Fürsten an den herrlichsten Gebäuden der Menschheit gebaut.

Das Kolosseum in Rom packt Sie sofort mit seiner einmaligen Atmosphäre, wenn Sie den Innenraum betreten. Kaufen Sie das Ticket bei coopculure.it online und vermeiden Sie Warteschlangen.

Das 110 errichtete Pantheon an einem wunderschönen Platz im Zentrum, an dem es auch leckeres Eis gibt, ist mit seiner offenen Kuppel Vorbild für die abendländische Architektur geworden.

Der Schiefe Turm zu Pisa wurde als Glockenturm für die Kathedrale errichtet und kürzlich erneut stabilisiert.

Venedig ist sicher der schönste Ort auf der Welt. Murano ist eine kleine Inselgruppe mit einem Stadtteil des prächtigen Venedig. Dort wird bis heute Glas geblasen.

TOP 4: Natur

  • Vesuv bei Neapel
  • Sardinien
  • liparische Inseln
  • Quellen von Saturnia

Der Vesuv bei Neapel ist bis heute aktiv. Vergessen Sie das nahe gelegene Pompeji, das der Vulkan verschüttete, nicht.

Sardinien ist mit Bergen und traumhaften Küsten mit türkisfarbenem Wasser eine Perle des Mittelmeeres. Empfehlenswert sind zauberhafte Mietwagentouren auf Bergstraßen und Küstenstraßen.

Die äolischen oder liparischen Inseln sind erhaltene italienische Ursprünglichkeit.

Die heißen Quellen von Saturnia in der Toskana bieten Gesundheitstourismus in prächtiger Landschaft.

Filmdreh Locations

Nicht nur in den Fünfzigern war Italien mit Audrey Hepburn und Gregory Peck in Italien ein Drehort für die Traumfabriken, auch heute entsteht hier so mancher Film.

Der Palazzo Reale in Caserta bei Neapel war der Palast der Königin in Star Wars I und II.

Harrison Ford und Sean Connery machten den Canale Grande in Venedig bei Dreharbeiten für Indiana Jones Der letzte Kreuzritter unsicher.

Der Bergsteigerfilm Everest entstand im Schnalstal in den Dolomiten.

Hotelszenen aus dem romantischen Epos Der Englische Patient wurden im Grand Hotel des Bains auf dem Lido bei Venedig produziert.

Über die Grenze

Die Einreise in die meisten europäischen Nachbarländer mit dem Mietwagen aus Italien ist möglich und nur für einige Fahrzeuggruppen eingeschränkt. Sie benötigen dafür eine schriftliche Genehmigung unserer Autovermietung in Italien, erkundigen Sie sich dort vor der Reise.

 
 

Ihre Vorteile bei Sixt

  • Sixt Best-Preis-Garantie
  • Neuwagen - durchschnittlich 3 Monate alt
  • Kostenfrei stornieren und umbuchen für Bezahlung bei Abholung
  • Miles & More - Meilen sammeln
  • Keine versteckten Kosten
  • Deutschlands größter und bester Autovermieter
  • Keine Kreditkartengebühren
  • Ausgezeichneter 24/7 Kundenservice